SIMsKultur Online

Foto Stadtteater Klagenfurt, WINTERREISE


WINTERREISE

9. April bis 9. Mai 2009
Franz Schuberts Winterreise ist einer der bekanntesten Liederzyklen der Musikgeschichte. Die Choreographie schafft häufig Stimmungen, die jenen eines Wanderers entsprechen.

Als Franz Schubert seinen Freunden den "Kranz schauerlicher Lieder" erstmals vorstellte, stiess er auf wenig Anerkennung. Zu depressiv, zu hoffnungslos schienen die 24 Lieder, denen keine wirkliche Handlung zugrunde liegt. Sie sind vielmehr eine Kette von Rückblicken und Stimmungen eines von der Liebe enttäuschten Mannes auf seiner ziellosen Reise durch eine erstarrte Winterlandschaft – eine Reise, die keine Rückkehr kennt. Schubert war die Erfahrung einer unerfüllten Liebe nicht fremd; zudem hatte er sich 1822 mit Syphilis infiziert, was in dieser Zeit einem Todesurteil gleichkam. Er lebte und arbeitete also mit dem Tod und taumelte durch bisher unbekannte Räume seiner Gefühlswelt.
1993 bearbeitete der Komponist Hans Zender das Werk unter dem Titel Schuberts Winterreise – eine komponierte Interpretation für Tenor und ein Ensemble von 15 Instrumentalisten. Zender gelingt unter enger Anlehnung an Schuberts Tonsprache und Einbeziehung von effektvollen verfremdenden Klangeffekten eine aufregende Synthese von Tradition und Moderne, welche die eisige Kälte und metaphysische Düsternis des Werkes noch betonen. In Verbindung mit dem geheimnisvollen romantischen Text der Winterreise ersteht ein unvergleichlich bildhafter, dramatischer Kosmos, der sich mit der Dimension eines großen Opernabends oder mit den Wahrnehmungsentwürfen einer großen Symphonie messen kann.
Karl Alfred Schreiners choreographische Umsetzung der Winterreise stellt einen Bezug zu den Inhalten der Gedichte und dem Rhythmus der Musik her. Bei manchen Liedern ist dieser Bezug sehr deutlich, bei anderen eher frei interpretiert. Vor allem sollen die Bewegungen die starke emotionale Wirkung der Musik unterstützen. Die Choreographie erzählt daher keine Geschichte, sondern schafft häufig Stimmungen, die denen des Wanderers entsprechen.

Details zur Spielstätte:
Theaterplatz 4, A-9020 Klagenfurt

Veranstaltungsvorschau: WINTERREISE - Stadttheater Klagenfurt

Keine aktuellen Termine vorhanden!