Ecklokal mit Verlierer

10. Jan. bis 17. Feb. 2014
Der selbst so erfolgreiche Vollblutschauspieler Cornelius Obonya liest Gedichtetes und Prosaisches über Verlierer, Verbrecher und Randfiguren. Peter Kislinger stellte ihm eine Auswahl an Texten zusammen, von Robert Gernhardt über Gottfried Benn, Hans Magnus Enzensberger, Oskar Pastior oder Ror Wolf bis hin zu Ephraim Kishon.

Der literarische Streifzug durch Prosa und Lyrik spannt für Obonya einen Bogen von den armen Würschtln – die, die sich so fühlen und die, die es selbst nicht merken – bis zur Wurschtigkeit des Seins und der abgrundtiefen Gleichgültigkeit der anderen gegenüber dem, was den Einzelnen bis tief ins Mark trifft. Vom Sanften und Guten bis zur Ohnmacht ist oft nur ein kleiner Schnitt.

Die Texte geben komische und ironische Antworten auf Jedermanns Fragen ans Leben, die sich trotz aller ernüchternden Beobachtungen in die ganz besondere Sprache der Komik hüllen. Obonya spricht diese Sprache genauso fließend wie er die Töne trifft, die den Schmerz und die Verletzbarkeit der auf der Strecke Gebliebenen beschreiben.

Details zur Spielstätte:
Walfischgasse 4, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Ecklokal mit Verlierer - stadtTheater walfischgasse

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Böhse Onkelz Tour 2020 © Wizard Promotion

1x2 Tickets für die Böhse Onkelz Tour 2020 die am 5. Mai 2020 in der Wiener Stadthalle gastiert!

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit