HALBE WAHRHEITEN

5. März bis 18. Dez. 2014
Wer kennt nicht die kleinen Unwahrheiten, die es uns ermöglichen, reibungsloser mit unseren Mitmenschen auszukommen? Beleidigungen, verletzende Enttäuschungen und unangenehme Streitereien lassen sich so vermeiden. Dabei handelt es sich oft um eine Unehrlichkeit, die mehr mit unbewusstem Augenverschließen zu tun hat, denn mit vorsätzlicher Täuschung. Eine Art Unehrlichkeit, wie wir sie alle täglich praktizieren.

Inhalt:
Ein Paar Hausschuhe unterm Bett bestärken den Verdacht von Greg, dass er nicht der einzige Mann im Leben seiner neuen Freundin Ginny ist. Heimlich folgt er ihr zum vermeintlichen Haus ihrer Eltern, wo er bei ihrem Vater um ihre Hand anhalten will. Unglücklicherweise trifft er dort vor Ginny ein, und Philip, dem er seine Heiratspläne vorträgt, ist keineswegs Ginnys Vater, sondern ihr ehemaliger Chef und Geliebter, den sie besuchen will, um die Affäre zu beenden.

Philip wiederum hegt Zweifel an der Treue seiner Frau Sheila und nimmt fälschlicherweise an, dass Greg Sheila heiraten möchte. Da Greg aber nicht Sheila sondern Ginny meint, findet er Philips väterliche Haltung verständlicherweise höchst merkwürdig. Als Ginny nun auch noch auftaucht, überschlagen sich die Ereignisse und Missverständnisse.

von Alan Ayckbourn
mit: Anita Ammersfeld, Sophie Prusa, Hubsi Kramar und Matthias Franz Stein
Regie: Carolin Pienkos

Details zur Spielstätte:
Walfischgasse 4, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: HALBE WAHRHEITEN - stadtTheater walfischgasse

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

OneRepublic © Barracuda Music GmbH

1x2 Tickets für OneRepublic die am 11. November 2020 in der Wiener Stadthalle gastieren!

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit