SIMsKultur Online

KARRIERE

16. Nov. bis 7. Dez. 2010
Nach dem gleichnamige Roman von Robert Neumann. Mit Mercedes Echerer. Musikbegleitung: Aliosha Biz.

Die junge Künstlerin Erna beginnt Ende der 20er Jahre in einem kleinen Ort in Rumänien eine Karriere, die sie in der Folge auf einen abenteuerlichen Weg durch ganz Europa führt und sie ein Kaleidoskop an Menschen, Städten und Lebensumständen entdecken läßt.Selbstironie und Humor, das richtige Gespür fürs "Geschäflliche" in Wirtschaft und Politik und die unterschiedlichsten Männergeschichte bestimmen ihren Weg. Wo Erna nicht mehr weiter weiß, erfindet sie das Mögliche im Unmöglichen. Begabt und schön, eine perfekte Mischung aus listiger Geschäftsfrau und einfühlsamer Geliebter erzählt Erna mit Witz und Ironie von den abwechslungsreichen Stationen ihres Aufstiegs, ebenso wie von ihrer Sehnsucht nach einer kräftigen Portion Leben. Hinter der humoristischen Sprache und ihrer frechen, quirligen und selbstironischen Art schimmert eine sensible und selbstbewusste Frau durch, die gelernt hat, sich den Dingen des Lebens zu stellen. Eine Frau, die immer wieder aufsteht, die Tränen aus dem Augenwinkel wischt und weiter geht.

Mercedes Echerer bestreitet dieses Solo mit fulminanter Spielfreude und schlüpft neben der Hauptfigur in die Rollen sämtlichen Personen, welche Erna auf ihrem Weg begleiten. Unterstützt wird Mercedes dabei von dem begnadeten Geiger Aliosha Biz ("Dobrek Bistro").

Dramatisierung von Verena Kurth.

Details zur Spielstätte:
Walfischgasse 4, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: KARRIERE - stadtTheater walfischgasse

Keine aktuellen Termine vorhanden!