SIMsKultur Online

Foto: 30 Jahre Backdoor Blues Band


30 Jahre Backdoor Blues Band

22. Jan. 2011
Erleben Sie das Jubiläumskonzert im Stadttheater!

Backdoor Blues Band aus Österreich sind bekannt für authentischen Chicago Blues im Stile von Muddy Waters, Howling Wolf, Sonny Boy Williamson und Elmore James. Der Sound ist dominiert von Peter Sameks "schwarzer" Stimme und seinem Harp und Slide Spiel. Ein Highlight in letzter Zeit war der Auftritt beim "Roaring Sixties Festival" in Wiesen 2008 mit Legenden wie The Animals, Them, The Troggs und The Yardbirds.
BBB wird 1979 in Wiener Neustadt (bei Wien) von Peter Samek (voc, g, harp), Herbert Frey (b) und Herbert Hinterbichler (dr) gegründet. Kurze Zeit darauf schliesst sich Michael Zoufal (sax, harp) dem Trio an. Anfang der 80er Jahre verlässt Herbert Frey die Band und Walter Leinweber (git), Alfred Silldorff (b), Paul Frey (dr) and Erich Allinger (p) kommen dazu. Herbert Hinterbichler steigt auf Saxofon um. In dieser Besetzung erscheint 1987 das Album "If You Get In Trouble". Wenig später kommt Karlheinz Poppinger (g) zur Band.
Auftritte finden hauptsächlich im Osten Österreichs im Raum Wiener Neustadt statt - zum Beispiel auch in Wiesen und im Jazzland in Wien. Besondere Ereignisse sind Auftritte mit Luther Allison, beim Donauinselfest und den Festwochen in Wien. Bei einem Auftritt in Kärnten wird die Live CD "All Night Long" mitgeschnitten.
1991 verlassen Walter, Karlheinz und Paul die Band und Gunther Glöckner (dr) und Hans Wuketich (g) steigen kurz danach ein. Gunther verlässt die Band nach zwei Jahren wieder und einige andere Drummer wechseln sich ab. Dabei auch Joachim Sieberer, mit dem 1997 die CD "One More Shot" produziert wird. 1997 spielt BBB bei der "Blues Conference" am Festivalgelände in Wiesen als Vorband zu Peter Green, Eric Burdon und Gary Moore.
Ab 2001 arbeitet Peter Samek an seinem Soloprojekt "Will I Ever Get Back Home" und mit dem Akustiktrio "Not At Home" - mit Gunther Glöckner (perc) und Raoul Herget (tuba).
Seit 2003 spielte die Band wieder elektrisch unter dem Motto "Riding Again" in der Besetzung: Peter Samek (voc, harp, g), Fred Silldorff (b, voc), Hans Wuketich (g), Erich Vogt (kb, voc), Gunter Glöckner (dr, voc), Josef "Schneckerl" Schultner (sax)
2005 wurde die CD "Worried Mind" produziert und im November in Wiener Neustadt präsentiert.
Schneckerl verlässt BBB 2007. Ende 2009 verlässt Gunther BBB und Christian Haberl spielt die Drums seit Anfang 2010.

Aktuelle Besetzung:
Peter Samek: voc, harp, g
Fred Silldorff: b, voc
Hans Wuketich: g, voc
Christian Haberl: dr
Erich Vogt: kb, voc

Discographie:
2005: Worried Mind (CD)
2000: Will I Ever Get Back Home (CD, Peter Samek)
1997: One More Shot (CD)
1991: All Night Long (Live CD)
1987: If You Get in Trouble (LP)

Details zur Spielstätte:
Herzog Leopold-Straße 17-21, A-2700 Wiener Neustadt

Veranstaltungsvorschau: 30 Jahre Backdoor Blues Band - Stadttheater Wiener Neustadt

Keine aktuellen Termine vorhanden!