SIMsKultur Online

Einen Jux will er sich machen


EINEN JUX WILL ER SICH MACHEN

14. Juni 2017
Der Commis Weinberl steht kurz vor seiner Beförderung zu Teilhaber. Zuvor wird er von seinem Prinzipal Zangler, während dessen Abwesenheit, mit der Aufsicht über das Geschäft betraut. Unglücklicherweise wird der sonst so zuverlässige und brave Weinberl von der Idee ergriffen, ein einziges Mal in seinem Leben ein verfluchter Draufgänger zu sein.

Gemeinsam mit dem Lehrbuben Christoph, macht er sich auf den Weg in die Residenz, um sich in wilde Abenteuer zu stürzen. Sie stolpern in den Modesalon der Madame Knorr und lernen dort die bezaubernde Madame Fischer kennen. Diese Begegnung bildet den Ausgangspunkt einer chaotischen Verwicklung, welche die beiden Abenteurer in einen Strudel sich überstürzender Ereignisse reißt, ist doch Madame Knorr die Zukünftige des Prinzipales Zangler, welcher von dem Ausflug der beiden in die Residenz gar nichts wissen darf. Ein wildes Versteckspiel zum Amüsement der Zuschauer beginnt. Schließlich gelingt es den beiden Schwerenötern doch, das Unheil abzuwenden und am Ende werden sie sogar noch zu gefeierten Helden.

Ein Nestroy Klassiker von zündender Komik und komödiantischer Strahlkraft. Bei Schlechtwetter im Stadttheater!

Wiener Neustädter Comedienbande, Schauspielakademie der NÖ Kreativakademie, Kinderwerkstatt der Volkshochschule.

Regie: Dagmar Leitner

Details zur Spielstätte:
Herzog Leopold-Straße 17-21, A-2700 Wiener Neustadt

Termine: EINEN JUX WILL ER SICH MACHEN - Stadttheater Wiener Neustadt

Juni 2017
Mi. 14. Juni 2017
20:30 Uhr
zum SIMsKultur-Kalender hinzufügen zum Kalender hinzufügeniCal Export iCal Termin exportierenTickets kaufen Tickets kaufen