SIMsKultur Online

  


Sensenwerk Deutschfeistritz

Region: Steiermark
Genre: Museen/Kunsthallen
Adresse: Rudolf-Klug-Gasse 73, A-8121 Deutschfeistritz
Telefon: +43 3127 42200
Fax: +43 3127 42203
Internet: sensenwerk.at
E-Mail:
Geodaten: 47.2003, 15.3376

Über vier Jahrhunderte hatte die Sensenerzeugung große Bedeutung in der österreichischen Eisenverarbeitung. Auch im Übelbachtal, 20 Kilometer nördlich von Graz, gab es neben Silber- und Bergbau bereits seit dem 16. Jahrhundert eisenverarbeitende Betriebe und Schmieden. Johann Pachernegg, ein bedeutender Hammerherr, errichtete 1849 den Sensenhammer in Deutschfeistritz. Mit wasserbetriebenen Hämmern wurden bis 1984 unter schweren Arbeitbedingungen Sensen produziert. Mit der Restaurierung und Revitalisierung des Sensenhammers durch den "Kulturverein Sensenwerk Deutschfeistritz" entstand ein Industriedenkmal der besonderen Art.

Programm Sensenwerk Deutschfeistritz November 2017

2017

November   Dezember  

2018

Januar   Februar   März   April  
 

Keine Termine für November 2017 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.