SIMsKultur Online

 


Hanns Schell Collection, Österreichisches Museum für Schloss, Schlüssel, Kästchen, Kassetten und Eisenkunstguss

Region: Steiermark
Genre: Museen/Kunsthallen
Adresse: Wienerstraße 10, A-8020 Graz
Telefon: +43 316 71565638
Fax: +43 316 71565638
Internet: schell-collection.com
E-Mail:
Geodaten: 47.0785, 15.4292

Den geistigen Grundstein zu Europas grösstem Museum für Sperrmechanismen legte vor über 30 Jahren der damalige Personalchef der ältesten Eisenwarenhandlung der Steiermark. Albert Berger begann erst im Kleinen mit dem Ankauf von Schlüsseln und Schlössern zur Anschauung für seine Kunden. 1971 wurde das Museum erstmals im Stammhaus der Firma Odörfer in der Griesgasse eröffnet. Der Besitzer der Sammlung, Hanns Schell, erweiterte das Museum um die Sammlungsgebiete Kästchen, Kassetten, Kabinette und Eisenkunstguss. Nach Teilung und zweimaliger Standortänderung wurde 1992 ein neues Gebäude bezogen, in dem die mehr als 9.000 Objekte auf 1.000 m2 gezeigt werden.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
08:00 bis 16:00 Uhr

Samstag
08:00 bis 12:00 Uhr

Sonn- und Feiertage geschlossen

Programm Hanns Schell Collection, Österreichisches Museum für Schloss, Schlüssel, Kästchen, Kassetten und Eisenkunstguss Juni 2018

2018

Juni   Juli   August   September   Oktober   November  
 

Keine Termine für Juni 2018 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.