SIMsKultur Online

Foto: Hans Pircher


Brass Band Kärntner Landesmusikschulwerk: Sound of Brass

25. Okt. 2010
Die Brass Band des Kärntner Landesmusikschulwerkes wurde 2007 anlässlich einer Blechbläserfortbildung vom Fachgruppenleiter des Kärntner Musikschulwerkes und Mitglied des Austrian Brass Quintetts HoViHoLoHoff, Robert Hofer, gegründet.

Sie setzt sich vorwiegend aus Blechbläser- und Schlagwerklehrern des Kärntner Landesmusikschulwerkes sowie einigen Musikstudenten zusammen. Nach dem überaus erfolgreichen Start 2007 gestaltete die Brass Band 2008 das Eröffnungskonzert des Österreichischen Blasmusikwettbewerbes in Feldkirchen.

Für das Kärntner Konzertprojekt 2010 konnte Hans Pircher gewonnen werden, seit 2009 Leiter der Landesmusikschule Lienzer Talboden. Er verfügt als Musiklehrer, Leiter zahlreicher Konzertprojekte in Südtirol und Kärnten und Dirigent (u.a. Dirigentenstudium an der Musikhochschule Maastricht) über eine reiche Erfahrung im Bereich der Orchesterleitung.

Programm:

R. Strauss: Festmusik der Stadt Wien
L. Bernstein: Overtüre zu Candide
K. Downie: Spirit of Celebration
Ph. Sparke: Harlekin
B. Whelan: Riverdance
M. Bürk: Visions
P. Lovatt-Cooper: Enter the Galaxies
B. Oystein: Fnugg Blue
J. Horner: For the love of a Princess
Traditional: Mardi Gras in New Orleans

Details zur Spielstätte:
Stift Ossiach, A-9570 Ossiach
Im Rahmen des Festivals:
Carinthischer Brass Herbst

Veranstaltungsvorschau: Brass Band Kärntner Landesmusikschulwerk: Sound of Brass - Stift Ossiach

Keine aktuellen Termine vorhanden!