SIMsKultur Online

Hader spielt Hader

5. Dez. 2010
„Hader spielt Hader" ist ja nichts Besonders. Das macht er ja eigentlich immer. Sogar wenn er andere Figuren spielt. Aber diesmal probiert Josef Hader etwas, was viele Kollegen machen, er aber normalerweise nicht: Nummern spielen und dazwischen Lieder singen.

Eine Benefizvorstellung zu Gunsten von Bock auf Kultur.

Bock auf Kultur ist ein vom Verein Ute Bock organisiertes Benefiz-Festival für Flüchtlinge. KünstlerInnen treten unentgeltlich auf und unterstützen damit vor allem Wohnungen für obdachlose AsylwerberInnen, eine Sozial- und Rechtsberatung sowie ein kostenloses Bildungsangebot und individuelle Hilfe.

In "Hader spielt Hader" werden Charaktere aus den letzten fünf Programmen zu kleinen Monologen konzentriert, und dazwischen gibt's von „Topfpflanzen" bis zu „So ist das Leben" alles Musikalische, was der Künstler je verbrochen hat.

Details zur Spielstätte:
Theresianumgasse 18, A-1040 Wien

Veranstaltungsvorschau: Hader spielt Hader - Theater Akzent

Keine aktuellen Termine vorhanden!