SIMsKultur Online

Illustration: Zu intelligent für Sex?


Zu intelligent für Sex?

1. März 2010
Man mische die Frische der Comedy mit der Bissigkeit des Kabaretts und man erhält Stand-Up Kabarett vom Feinsten. Anny Hartmann macht das Private politisch, plaudert gekonnt charmant und entlarvt dabei alle gängigen Klischees und Situationen treffend.

„Zu intelligent für Sex" ist persönliches Kabarett mit einem Schuss Eitelkeit und einer gehörigen Portion Selbstironie. Hartmann beweist, dass es auch nach einem erfolgreich absolvierten Studium der Volkswirtschaftslehre Hoffnung gibt auf ein Leben, ein Leben vor dem Tod.

Mit feiner, spitzer Zunge nimmt Anny Hartmann die Zuschauer mit auf eine Urlaubsreise, lässt sie hinter die Kulissen der Branche schauen und schenkt Ihnen kleine Weisheiten, wie „im Alter wird vieles leichter, nur man selber nicht".

Wenn Sie jetzt noch wissen wollen, warum es so viele männliche und so wenig weibliche Komiker gibt, was Eva Herman damit zu tun hat oder ob die Sparkasse nicht in Wahrheit eine Sekte ist und ob die westliche Welt vielleicht anders aussähe, wenn am Baum der Erkenntnis statt Äpfeln Grillwürstchen gehangen hätten, dann sind Sie bei „Zu intelligent für Sex?" genau an der richtigen Adresse.

Details zur Spielstätte:
Theresianumgasse 18, A-1040 Wien

Veranstaltungsvorschau: Zu intelligent für Sex? - Theater Akzent

Keine aktuellen Termine vorhanden!