SIMsKultur Online

Otto Brusatti


Apokalypsen und so

31. Dez. 2011
Ein Silvesterprogramm der besonderen Art!

Bibel und Apokryphe, feines Mittelalter, fröhliche Untergänge, Dr. Faustus, Pop Art, fesches Wienerlied.

Nach dem besonderen Erfolg zum letzten Jahresende wieder ein Silvesterprogramm der besonderen Art. Diesmal an der Schwelle zu einem neuen Jahr, welches angeblich den Weltuntergang bringt: Man sagt, höhnt, fürchtet sich ..., der sei am 21. Dezember 2012 zu erwarten.
Das Theater hilft, baut vor, leitet Panik jetzt schon ab!

Otto Brusatti liest vor, gestaltet, bietet an; mutige Frauen und Männer kommen, werden getröstet und während der ja langweiligsten Stunden im Noch-Altjahr divertiert. Dazu einschlägige (und brutale) Wiener-Musik.

Eintritt + 1 Glas Sekt + 1 Brötchen
Normalpreis: 30 €
Ermäßigt: 25 €

Musik:
Trio Stippich – Havlicek
Maria Stippich: Stimme
Helmut Stippich: Stimme, Chromatische Knopfharmonika
Peter Havlicek: Kontragitarre

Die Veranstaltung findet im Bar&Co statt.

Details zur Spielstätte:
Fleischmarkt 22, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Apokalypsen und so - Theater Drachengasse

Keine aktuellen Termine vorhanden!