SIMsKultur Online

Claudia Sikora


Der Rittmeister

13. Okt. 2011
Roman von Claudia Sikora: Der Rittmeister ist eine Geschichte von fremder Herkunft und fremder Sprache, vom Fremden zwischen Männern und Frauen, Menschen und Tieren und von dem Riss, der bleiben muss, weil die Großmutter im Widerstand tätig war und der Großvater zu den Mördern gehörte, als es modern war, zu den Mördern zu gehören.

Man vergisst die Schönheit nicht, weil Krieg ist, im Gegenteil: Die Schönheit kann ein trotziges Mittel sein in der Hölle gegen die Hölle.

Einleitende Worte: Elvira Gross
Es liest: Claudia Sikora

Die Veranstaltung findet im Bar&Co statt.

Details zur Spielstätte:
Fleischmarkt 22, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Der Rittmeister - Theater Drachengasse

Keine aktuellen Termine vorhanden!