SIMsKultur Online

3. Sinfoniekonzert

18. bis 19. Nov. 2010
Werke von Antonín Dvorák und Johanna Doderer stehen auf dem Programm.

„Mir geht es nicht um Provokation, sondern darum – durch die Musik zu empfinden und Empfindung zu erzeugen“, bekennt Johanna Doderer, eine der erfolgreichsten Komponistinnen Österreichs. Nach der Uraufführung ihrer vierten Oper Der leuchtende Fluss am Theater Erfurt erklingt im Sinfoniekonzert die 2007 vollendete und in Wien uraufgeführte 1. Sinfonie, die sie bewusst in klassischer Viersätzigkeit komponierte.

Antonín Dvorák Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op. 104
Johanna Doderer Sinfonie Nr. 1 DWV 47

Details zur Spielstätte:
Theaterplatz 1, D-99084 Erfurt

Veranstaltungsvorschau: 3. Sinfoniekonzert - Theater Erfurt

Keine aktuellen Termine vorhanden!