SIMsKultur Online

Die Frau in Blau ist eine Mörderin der Herzen!

21. Jan. 2011
Eine Kriminalstory quer durch die berühmtesten Lieder und Songs von Kurt Weill.

In der Hochzeitsnacht küsst der Ehemann Jean Harlow, dem Sexsymbol der 30er Jahre, die Füße. Die Hollywood-Diva lacht. Heiterkeit mit Folgen: Der Mann übergießt sich im Badezimmer mit ihrem Parfüm und erschießt sich vor dem Spiegel. Solche Geschichten über legendäre Herzensbrecherinnen der 20er und 30er Jahre des vorigen Jahrhunderts (Marlene Dietrich, Rita Hayworth oder Vivien Leigh), die die Kreativen als Musen inspirierten, erzählt Helga Ziaja zwischen den Kurt Weill Songs. Sie hat die berühmtesten im Programm: den Bilbao-Song, Surabaya-Johnny oder die Seeräuber-Jenny. Mit Weills intensiver, üppiger Musik zu provokanten Texten über die geheimen Sehnsüchte von Bettlern, Vagabunden, Huren und Abenteurern erwartet Sie ein unterhaltsamer und witziger Abend.

Helga Ziaja, Gesang / Sebastian Roth, Piano

Details zur Spielstätte:
Theaterplatz 1, D-99084 Erfurt

Veranstaltungsvorschau: Die Frau in Blau ist eine Mörderin der Herzen! - Theater Erfurt

Keine aktuellen Termine vorhanden!