Logo Tiroler Festspiele ErlErler Passionsspielhaus


Tiroler Festspiele Erl

Region: Tirol
Genre: Festivals/Open Airs
Adresse: Adamgasse 1, A-6020 Innsbruck
Telefon: +43 512 578888-13
Fax: +43 512 560998
Internet: tiroler-festspiele.at
E-Mail:
Geodaten: 47.2645, 11.3986

Festspiele auf der grünen Wiese, Opernglamour vor Bergpanorama, internationales Flair in dörflicher Idylle: die Tiroler Festspiele Erl vereinen Kontraste. Ihr Gründer, Intendant, Regisseur und Dirigent, Gustav Kuhn, kennt die großen Opernhäuser der ganzen Welt, seine Heimat aber hat er im Passionsspielort Erl gefunden. Seit 1998 heißt es dort jeden Sommer: Bühne frei für Wagner-Helden, Zauberfiguren, große Dramen und raffinierte Musiküberraschungen. Eines ist dabei sicher – in eine Schublade des Musikbetriebs passen die Festspiele nicht. Und genau deshalb ermöglichen sie manch überraschenden Blickwinkel auf vermeintlich bekannte Werke.
Dabei geht es mal intellektuell oder volkstümlich, mal hehr oder flippig zu. Präsentiert wird die große Opern- und Konzertliteratur des 19. Jahrhunderts, Neue Musik, Jazz und Volksmusik. Denn Kultur ist für Gustav Kuhn mehr, als nur eine Schiene zu bedienen. Was er will, ist ein „Festival der Auseinandersetzung“. Herzlich willkommen in Erl!

Programm Tiroler Festspiele Erl November 2019

2019

November   Dezember  

2020

Januar   Februar   März   April  
 

Keine Termine für November 2019 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.