SIMsKultur Online

Foto: Lucy Scherer als Lulu, Ensemble


Lulu - das Musical

15. Mai 2010 bis 6. Feb. 2011
Die Welturaufführung eines Musicals am Tiroler Landestheater! In einer revuehaften Erzählweise zeigt Lulu – das Musical das bizarre Tableau einer bürgerlich-verlogenen Gesellschaft, in der Heuchelei höher geschätzt wird als lustvolles Begehren.

Der durch seine Inszenierungen von Evita, Jesus Christ Superstar und La Bohème in Innsbruck bestens bekannte Regisseur Pierre Wyss hatte die Idee, der deutsche Komponist Stephan Kanyar, der bereits ein erfolgreiches Frankenstein-Musical schrieb, zeichnet für die Musik verantwortlich und Intendantin Brigitte Fassbaender verfasst die Texte. Als Vorlage dient mit Frank Wedekinds Der Erdgeist und Die Büchse der Pandora die Geschichte einer schillernden Figur der Weltliteratur – Lulu. Sie ist Verführerin und Unschuld, Triebhaftigkeit und Naivität, gefährliches Tier und argloses Kind. Lulu eilt von einem Mann zum nächsten, immer als Projektion von dessen Wünschen. Ihrem beispiellosen Aufstieg bis zur Gattin des Chefredakteurs Dr. Schön folgt ein atemloser Abstieg, der mit ihrem Tod durch den Frauenmörder Jack the Ripper endet.

Details zur Spielstätte:
Rennweg 2, A-6020 Innsbruck

Veranstaltungsvorschau: Lulu - das Musical - Tiroler Landestheater - Großes Haus

Keine aktuellen Termine vorhanden!