SIMsKultur Online

Altweiberfrühling PlakatAltweiberfrühlingAltweiberfrühling


ALTWEIBERFRÜHLING

14. Juni 2014 bis 22. Feb. 2015
Unter dem Titel Die Herbstzeitlosen kam die Geschichte um die vier liebenswert-rebellischen Rentnerinnen 2006 ins Kino und wurde zu einem der erfolgreichsten Schweizer Filme aller Zeiten. Aus dem Drehbuch hat der mehrfach ausgezeichnete Vorarlberger Autor und Kabarettist Stefan Vögel ein hinreißend pointiertes Theaterstück gemacht – mit Charme, Herz, einem Schuss Tragik und der positiven Botschaft, dass es im Leben nie zu spät ist, einen Neuanfang zu wagen.

Inhalt:
Seit dem Tod ihres Mannes hat Martha keine rechte Freude mehr am Leben. Der Tante-Emma-Laden, den sie in einem kleinen Dorf betreibt, läuft nicht gut. Sohn Walter, der Dorfpfarrer, möchte die Räume am liebsten für seinen Bibelkreis nutzen und Fritz, der Bürgermeister, möchte dort seine „Parteizentrale“ unterbringen. Doch da kommt Martha ihr einstiger Lebenstraum wieder in den Sinn: ein eigenes Dessousgeschäft mit selbst entworfenen Modellen.

Zunächst hat sie Angst vor der eigenen Courage, doch mit Unterstützung ihrer Freundinnen Lisi, Frieda und Hanni – alle jenseits der sechzig – wird aus dem muffigen Krämerladen bald eine elegante Lingerie-Boutique. Die Dorfbewohner, allen voran Pfarrer und Bürgermeister, sind entsetzt und versuchen, das Projekt mit allen Mitteln zu torpedieren. Doch da haben sie die Rechnung ohne Martha und ihre findigen Freundinnen gemacht!

Besetzung:
Regie Carsten Kochan
Bühne & Kostüme Susanne Füller

Martha Jost Julia Gschnitzer
Walter Jost Andreas Wobig
Lisa Biggl Janine Wegener
Frieda von Hohenstein Eleonore Bürcher
Hanni Labig Pine Fenz
Fritz Labig Jan Schreiber
Shirley Biggl Lisa Hörtnagl

Details zur Spielstätte:
Universitätsstraße 1, A-6020 Innsbruck

Veranstaltungsvorschau: ALTWEIBERFRÜHLING - Tiroler Landestheater - Kammerspiele

Keine aktuellen Termine vorhanden!