SIMsKultur Online

Erwin 7

8. Mai 2011
Großer Wolf und kleiner Wolf - ein Bilderbuchkino für Kinder ab 5 und die ganze Familie.

Was haben ein großer und ein kleiner Wolf, zwei Kinder und fünf fürchterliche Gestalten gemeinsam? Sie alle sind bei uns an diesem Sonntagvormittag zu Gast! Während ihre Geschichten als große Bildprojektionen auf einer Leinwand in den Kammerspielen zu sehen sein werden, wird der Schauspieler Thomas Lackner die Geschichte dieser illustren Gästen erzählen. Frajo Köhle, der bekannten Tiroler Lied-er-finder, wird die Geschichten mit Klängen illustrieren und damit den Figuren musikalisches Leben einhauchen.
Wir werden dabei sein, wie der große Wolf dem kleinen Wolf eine ganz besonders große Freude macht indem er ein wunderschönes Blatt vom Baum pflückt und dabei sein Leben riskiert. Wir werden die fürchterlichen fünf Gestalten von Wolf Erlbruch unterstützen, wenn sie die erste Pfannkuchen-Bude mit Musik und Tanz eröffnen und dabei zwar keine Gäste aber dennoch viel Spaß haben. Schließlich werfen wir einen Blick in die große und geheimnisvolle Wörterfabrik. Dort lernen wir die bezaubernden Kinder Marie und Paul kennen und jede Menge wertvoller und schöner Wörter.

Details zur Spielstätte:
Universitätsstraße 1, A-6020 Innsbruck

Veranstaltungsvorschau: Erwin 7 - Tiroler Landestheater - Kammerspiele

Keine aktuellen Termine vorhanden!