SIMsKultur Online

Von einem anderen Stern

21. Nov. bis 29. Dez. 2010
Ein Märchen für Kinder ab 6. Der Wiener Autor und Regisseur Hakon Hirzenberger, mit Hang zum Zillertal, entdeckt die Tiroler Sagen für sich und verneigt sich in großer Verehrung vor Hans Christian Andersen. Das Ergebnis ist Von einem anderen Stern, in dem die Liebe alle Prüfungen besteht und die Gier ihrer gerechten Strafe zugeführt wird.

Hans liebt Annabelle. Aber liebt Annabelle auch Hans? Durch Hans‘ beständige Hartnäckigkeit lässt sich Annabelle schließlich erweichen. Sie gibt ihm ihre Hand. Unter einer Bedingung: Er darf niemals ihr blondes Haar liebkosen. Sie ist nämlich von einem anderen Stern, auf dem die Lebewesen so liebevoll einander zugetan sind, wie es kein menschliches Wesen ertragen würde... Hans verspricht um der Liebe Willen alles. Doch Verbote sind so eine Sache, und Annabelle verschwindet. Hans sucht verzweifelt nach seiner großen Liebe und trifft auf Arthur, einen eifersüchtigen Hexer, der Annabelle ebenfalls liebt. Arthur ist bereit, Annabelle für eine schwindelerregende Summe freizugeben. Ein Wettkampf auf Leben und Tod beginnt. Ein Kasermandl gibt tatkräftig verwirrende Ratschläge und Riesen spielen dabei auch eine Rolle. Wird Liebe gegen Habgier siegen können?

Details zur Spielstätte:
Universitätsstraße 1, A-6020 Innsbruck

Veranstaltungsvorschau: Von einem anderen Stern - Tiroler Landestheater - Kammerspiele

Keine aktuellen Termine vorhanden!