SIMsKultur Online

Katia und Marielle Labèque


Klavierkonzert mit Katia und Marielle Labèque

18. Juli 2014
Die New York Times nennt sie "the best piano duo in front of an audience today”. Die Schwestern Katia und Marielle Labèque, die bereits seit den späten 1960ern gemeinsam auftreten, zählen zu den weltweit führenden Klavierduos. Bekannt sind sie vor allem für Ihre außergewöhnliche Synchronität und Energie.

Mit:
Katia und Marielle Labèque - Klavier

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart:
Sonate D-Dur für zwei Klaviere, KV 448 (375a)
Allegro con spirito
Andante
Allegro molto

Franz Schubert: Fantasie f-Moll für Klavier zu vier Händen op. 103 (D. 940)
Allegro molto moderato
Largo
Allegro vivace
Tempo 1

Pause

Maurice Ravel: „Ma mere l'Oye“
Pavane de la belle au bois dormant
Petit poucet
Laideronette imperatrice des pagodes
Les Entretiens de la belle et la bete
Le Jardin féerique

George Gershwin: „Rhapsodie in Blue“

Details zur Spielstätte:
Toscanapark 6, A-4810 Gmunden
Im Rahmen des Festivals:
Salzkammergut Festwochen Gmunden

Veranstaltungsvorschau: Klavierkonzert mit Katia und Marielle Labèque - TOSCANA Saal - Toscana Congress Gmunden

Keine aktuellen Termine vorhanden!