SIMsKultur Online

Alle Kulturveranstaltungen

  • Ausstellung / Oberzeiring

    Museumsraum Mittelalter

    Führung durchs Museum Oberzeiring

    Die weitläufigen und authentisch erhaltenen, mittelalterlichen Silberbergstollen wurden für die Besucherinnen und Besucher neu und erlebnisorientiert aufbereitet. Im Eingangsbereich des Schaubergwerkes gibt es eine Ausstellung zum Thema "Geologie der Region". Erleben Sie eine Führung durchs Museum und tauchen Sie ein in die Geschichte des Silberabbaus.
    weiter
  • Ausstellung / Oberzeiring

    Führung Oberzeiring Schaubergwerk

    Führungen im Schaubergwerk Oberzeiring

    Nach dem Besuch der neu gestalteten Ausstellungsräumen, zu den Themen Vor- und Frühgeschichte in Oberzeiring, mittelalterlicher Bergbau, neuzeitlicher Bergbau und Geologie der Region, kann man eine ca. 60 minütige Führung durch den Schaustollen machen, in dem man noch viele Spuren des händischen Abbaus aus längst vergangener Zeit sehen kann.
    weiter
  • Kinder / Wien

    Ferienspiel

    Süßes Sommerferien-Programm

    Die Sommerferien im SchokoMuseum werden dieses Jahr besonders bunt – vor allem aber schokoladig! Finde den perfekten Workshop für dich und verbringe die süßesten Sommerferien aller Zeiten!
    weiter
  • Vortrag / Judenburg

    Michael Lehofer

    BEZIEHUNGEN IN ZEITEN DER DIGITALISIERUNG

    Seit den 90er Jahren bestimmt die zunehmende Digitalisierung unserer Umwelt und Arbeitswelt mehr und mehr das Zusammenleben in unserer Gesellschaft. Wir lernen unsere Partner über das Internet kennen, und haben eine immense persönliche Vernetzung zu bewältigen.
    weiter
  • Musik-U / Innsbruck

    Tiroler Abend

    Tiroler Abende in Innsbruck mit der Familie Gundolf

    Die Tiroler Abende der Familie Gundolf begeistern ihre Gäste nunmehr seit 50 Jahren. Das äußerst abwechslungsreich zusammen gestellte Programm beinhaltet ausschließlich traditionelle Tiroler Volksmusik!
    weiter
  • Workshop / Goldegg

    Familienschicksal und persönlicher Lebensweg

    Seminar mit Familien-Aufstellung. Durch die Erfahrungen aus der systemischen Familientherapie trat immer mehr auch die Bedeutung unserer Herkunft in unsere Wahrnehmung und unser Bewusstsein. Nicht nur das „Wo komme ich her?“, sondern ebenso das Schicksal unserer Familie und Sippe, über mehrere Generationen wirkt und bestimmt unseren persönlichen Lebensweg.
    weiter
  • Ausstellung / Innsbruck

    Geruchswelten

    Frisch gebrühter Kaffee, gemähtes Gras – kaum etwas weckt so viele Erinnerungen wie ein bestimmter Geruch. Manchmal kann ein Geruch aber auch Ängste auslösen. Doch woran liegt das? Und wie unterscheidet die Nase zwischen Gestank und lieblichem Duft? Die Sonderausstellung „Geruchswelten“ gibt verblüffende Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen rund um die Nase. Sie führt auf eine interaktive Reise durch faszinierende Geruchsräume, in denen Besucher mitschnuppern, den eigenen Geruchssinn testen und die Geschichten hinter mehr als 100 Düften erkunden können.
    weiter
  • Ausstellung / Krems

    Ahoj Nachbar!

    Ahoj Nachbar!

    Satire und Karikaturen aus Tschechien! Auf die Frage „Wie beschreiben sie den tschechischen Humor?“, antwortete der Schriftsteller Jaroslav Rudís: „Man lacht und zittert zugleich.“
    weiter
  • Ausstellung / Krems-Stein

    Maria Lassnig Erschaffung der Eva, 1962/63 Öl auf Leinwand 97 x 146 cm

    Eva und die Zukunft

    Hommage an Werner Hofmann (part 2). Die 1986 in der Hamburger Kunsthalle von Werner Hofmann und Sigrun Paas veranstaltete Ausstellung Eva und die Zukunft untersuchte das Bild der Frau von der Französischen Revolution bis in die zweite Moderne. Den Titel übernahm Hofmann von Max Klingers Radierzyklus „Eva und die Zukunft“ (1898) mit seinem bis heute nicht geklärten Inhalt.
    weiter
  • Ausstellung / Krems

    Karikaturmuseum Krems

    Immer wieder Deix!

    Ab 2017 präsentiert sich die neu gestaltete Manfred Deix Ausstellung IMMER WIEDER DEIX! mit aufwendig aquarellierten Cartoon-Klassikern aus den Landessammlungen Niederösterreich.
    weiter
  • Ausstellung / Wien

    Alban Berg-Alban und Helene Berg bei Ausfahrt mit dem Ford A

    Alban Berg und sein Ford A

    Ab 25.5.2017 ist in einer Sonderschau das Auto eines der berühmtesten österreichischen Komponisten des 20. Jahrhunderts, Alban Berg, zu besichtigen.
    weiter
  • Ausstellung / Ansfelden

    Mitterhuemer

    TINA MITTERHUEMER

    Tina Mitterhuemer lässt sich von Einflüssen aus ihrer wahrgenommenen Umwelt inspirieren. Mit ausgesuchten Musikstücken der elektronischen Musik wählt sie Farben und Formen, wodurch die Bilder einen eigenen Charakter bekommen. Ihre Werke bestehen aus mehreren Schichten, gerne wird Collage-Material benutzt und verschiedene Spachteltechniken angewendet. Dadurch sind ihre Werke vielseitig und zugleich spannend.
    weiter
  • Ausstellung / Wien

    Florentina Pakosta | Bewegungsablauf in Zusammenhang mit der Zahl 13 (2/2), 1995

    Florentina Pakosta

    Florentina Pakosta hat sich seit Jahrzehnten gegen jeden Widerstand von außen der Kunst verschrieben. Die Albertina widmet der vielseitigen österreichischen Künstlerin anlässlich ihres 85. Geburtstags eine groß angelegte Retrospektive.
    weiter
  • Kinder / Wien

    ZOOM Mitmachausstellung

    DU UND ICH, DORT UND DA

    Eine Ausstellung über Flucht, Ankunft und Zusammenleben für Kinder von 6 bis 12 Jahren (1. bis 6. Schulstufe). Warum mussten Faizal und Nesrin aus Afghanistan fliehen? Warum suchten Arif, Azmi, Lina und Zahra aus Syrien bei uns in Österreich Schutz? Ausstellung wurde bis 2. September 2018 verlängert!
    weiter
  • Ausstellung / Hochgurgl

    Schneemaus

    Sonderausstellung "Pistenraupen"

    TOP Motorcycle Museum organisiert in regelmäßigen Abständen themenverwandte Ausstellungen. Diesmal werden Pistenmaschinen zur Schau gestellt!
    weiter
  • Ausstellung / Eckartsau

    Sujet Karl & Zita

    Sonderausstellung „Karl & Zita – Im Schatten der Geschichte“

    Die Sonderausstellung „Karl & Zita – Im Schatten der Geschichte“ gibt Einblicke in eine Zeit des Umbruchs und Wandels.
    weiter
  • Freikarten

    Ausstellung / Eckartsau

    Donaumonarchie

    Kaiser ohne Krone - Countdown der Donau-Monarchie

    Schlossführung 2018 zum Gedenkjahr. Tauchen Sie ein in eine kleine Welt mit großer Geschichte! Atmen Sie die Luft der Habsburger-Monarchie, ihres Glanzes, ihrer Persönlichkeiten, ihrer Leidenschaften, ihrer Hochblüte und - in all seiner Dramatik - ihres Untergangs.
    weiter
  • Ausstellung / Eckartsau

    Wildwechsel Ausstellung

    W|LD°WECHSEL

    Jagen Sie durch die Zeit und betrachten Sie sich selbst! Durchkreuzen Sie den bewegten Strom der Geschichte mit seinen Stationen. Von der Monarchie bis in ihre unmittelbare Gegenwart. Werden Sie ein Teil unserer Geschichte! Tiere erspähen, Jagdsprache beherrschen und TorjägerIn werden. Lassen Sie sich überrachen, auf den zweiten Blick ist alles anders.
    weiter
  • Ausstellung / Eisenstadt

    Schicksalsjahr 1938 Sujet

    Schicksalsjahr 1938

    Am 11. März 1938 – und damit früher als in allen anderen Bundesländern – begann im Burgenland eines der dunkelsten Kapitel seiner Geschichte: die Zeit der NS-Diktatur. 80 Jahre danach setzen sich das Landesmuseum Burgenland und das Österreichische Jüdische Museum in einer gemeinsamen Ausstellung mit den burgenländischen Aspekten dieses schicksalshaften Jahres auseinander.
    weiter
  • Ausstellung / Schrems

    WunderWald Sujet

    WunderWald

    Ab 24.3. zeigt das Kunstmuseum Waldviertel die neue Jahresausstellung "WunderWald". Die gezeigten Werke befassen sich mit den Geheimnissen des Waldes und seiner wohltuenden Wirkung auf den Menschen.
    weiter