SIMsKultur Online

Alle Kulturveranstaltungen

  • Kinder / Klagenfurt

    Creativ Workshop
    weiter
  • Musiktheater / Wien

    Der Freischütz

    Der Freischütz

    Carl Maria von Weber war sein gesamtes – kurzes – Leben lang ein Theatermensch durch und durch:
    weiter
  • Musiktheater / Wien

    I am from Austria

    I AM FROM AUSTRIA

    I AM FROM AUSTRIA ist ein großes, neues Musical voller Witz, Charme und Romantik, überraschend und berührend, mit einer Story rund um Liebe, Freundschaft und Familie. In eine neue Handlung verpackt erzählen über 20 Rainhard-Fendrich-Hits wie u. a. „Macho, Macho“, „Haben Sie Wien schon bei Nacht gesehen?“, „Es lebe der Sport“, „Blond“, „Strada del Sole“, „Tango Korrupti“, „Nix is Fix“, „Weu‘sd a Herz host wia a Bergwerk” und natürlich das Titellied “I Am From Austria“ die Geschichte von einem österreichischem Filmstar, der international Karriere gemacht, es bis nach Hollywood geschafft hat und nun anlässlich des Opernballs nach Wien zurück kehrt.
    weiter
  • Schauspiel / Klagenfurt

    Vor Sonnenaufgang Moest Daniela

    Vor Sonnenaufgang

    Gerhart Hauptmann, ausgezeichnet mit dem Literaturnobelpreis, begründete mit der Uraufführung seines ersten Dramas Vor Sonnenaufgang 1889 den Naturalismus im deutschsprachigen Raum. Das erklärte Ziel war, mit präziser, wirklichkeitsgetreuer Sprache und Darstellung der Milieus die sozialen und gesellschaftlichen Missstände der Zeit aufzuzeigen.
    weiter
  • Freikarten

    Schauspiel / Wien

    Susa Meyer

    Acht Frauen

    Auf einem abgelegenen Landsitz kommt die Familie zusammen, um die Weihnachtsfeiertage miteinander zu verbringen. Die feierliche Stimmung findet jedoch ein jähes Ende, als der einzige Mann im Haus tot – mit einem Messer im Rücken – aufgefunden wird. Alsbald müssen die acht Frauen auch noch feststellen, dass sie von der Außenwelt vollkommen abgeschnitten sind.
    weiter
  • Musik-E / Wien

    Matthias Gredler und Gerold Huber

    „Raum“ für Violoncello und Klavier - Uraufführung Michael Maria Gredler

    Die Stadtinitative präsentiert ihnen: Matthias Gredler und Gerold Huber mit Werken von Beethoven, Debussy, Schumann und Brahms.
    weiter
  • Musiktheater / Wien

    Der fliegende Holländer

    Der fliegende Holländer

    Der fliegende Holländer, „Romantische Oper in drei Aufzügen“, ist eine Oper von Richard Wagner, die 1843 uraufgeführt wurde. Den Stoff für die Handlung lieferte die Geschichte des niederländischen Kapitäns Bernard Fokke.
    weiter
  • Schauspiel / Graz

    Die Götterspeise

    Götterspeise - von Noah Haidle

    Aus dem englischen von Barbara Christ. Österreichische Erstaufführung! Der amerikanische Dramatiker Noah Haidle, geboren 1978, ist in den vergangenen Jahren im deutschsprachigen Theaterraum für seine tragikomischen Grotesken bekannt geworden, die den Kampf des Menschen mit den Verstrickungen des Alltags im Kleinen aufspüren und vergrößern. Der „heitere Apokalyptiker“ („Die Zeit“) treibt seine meist rettungslos optimistischen Hauptfiguren in einer Mischung aus Poesie und Absurdität durch eine komisch-kaputte Welt zwischen Traum und Albtraum. Dabei gewinnen diese Expert*innen des Alltags in ihrer Beharrlichkeit für kurze Momente mitunter die tragische Große antiker Dramenheld*innen, nur um kurz darauf wieder unsanft in die Banalität des Provinzlebens zurückgeholt zu werden. Die Stücke des Vielschreibers Haidle sind eine höchst abwechslungsreiche Speise, nicht nur für die Götter!
    weiter
  • Freikarten

    Musiktheater / Wien

    Bodyguard - Das Musical

    Bodyguard - Das Musical

    Bodyguard - Das Musical erzählt die dramatische Liebesgeschichte von Superstar Rachel Marron und ihrem Bodyguard Frank Farmer. Der frühere Geheimagent wird engagiert, um den Superstar vor einem unbekannten Stalker zu beschützen – allerdings gegen ihren Willen. Weder die schillernde Soul-Diva noch ihr wachsamer Bodyguard sind bereit, Kompromisse zu schließen – bis das passiert, womit keiner gerechnet hat: zwischen den beiden bahnt sich eine leidenschaftliche Liebesbeziehung an.
    weiter
  • Schauspiel / Wien

    Maria Stuart

    Maria Stuart

    Von Friedrich Schiller. Schiller ist mehr als des Bürgers zweitliebster Schulbuchklassiker, er ist alles andere als inaktuell. Entstaubt und auf seine packende Essenz reduziert, ist das Stück in dieser Inszenierung sowohl Politthriller als auch Psychoduell.
    weiter
  • Freikarten

    Schauspiel / Wien

    Ein Haus in der Nähe einer Airbase

    Ein Haus in der Nähe einer Airbase

    Ein Haus in der Nähe einer Airbase von Akin Emanuel Şipal. Ihr imaginiert euren Traum von Heimat in einen Trümmerhaufen. Das humorvolle, sensible Portrait einer deutschtürkischen Familie im Umgang mit ihrer Heimatkonfusion.
    weiter
  • Schauspiel / Wien

    Bild

    GANZE KERLE

    Die kleine Belegschaft der Filiale Floridsdorf des „Österreichischen Paket Dienstes“ (ÖPD) bewältigt mit Witz und Schmäh ihren nicht immer einfachen Arbeitsalltag. Georg, Alex, Paul und der junge, spanische Kollege Javier arbeiten gerne bei der ÖPD. Auch wenn den Kollegen ihr Vertriebsleiter immer öfter Druck macht, ist man guter Stimmung. Bis eines Tages das Gerücht über die Schließung der Floridsdorfer Filiale die Runde macht. Das Gerücht verbreitet sich schnell und die Ratlosigkeit bei der Belegschaft ist groß. Man ist sich sicher, dass dieser miese Vertriebsleiter dahinter steckt. Sicher hat er vorgeschlagen die Filiale zu schließen um in der Firma Karriere zu machen.
    weiter
  • Schauspiel / Wien

    Der mit dem Sohn tanzt

    Der mit dem Sohn tanzt

    Eine Stückentwicklung von Matthias Rippert und Felician Hohnloser in der Bar&Co. Der Abend steigert sich physisch fast bis zum Exzess. Denn Vater, Sohn und Opa vermengen sich zur wilden Aktion. Mannheimer Morgen
    weiter
  • Tanz / Wien

    Trails

    Trails

    Ein Tanzstück der editta braun company in Koproduktion mit ARGEkultur Salzburg. Ein berührender Abend, der das Publikum, ausgesöhnt mit der Begrenztheit und Vergänglichkeit unseres Daseins, in Leichtigkeit entlässt. (Christa Hassfurther)
    weiter
  • Schauspiel / Braunau

    Ludwig Müller & Petra Kreuzer

    Ludwig Müller & Petra Kreuzer

    Einer Zwomödie. "Zusammen oder getrennt?" Eine Zwomödie Mit Petra Kreuzer und Ludwig W. Müller Zusammenleben heißt zusammenraufen. Erst recht wenn sie noch nie und er schon zweimal verheiratet war.
    weiter
  • Schauspiel / Wien

    The Late Night Theater

    The English Lovers present - The Late Night Theater Jam

    Pure theatre: Every show a premiere. Amazing stories, crazy games, theatre experiments, music and more. Always exciting – always spontaneous – always Friday.
    weiter
  • Ausstellung / Krems

    Karikaturmuseum Krems

    Immer wieder Deix!

    Ab 2017 präsentiert sich die neu gestaltete Manfred Deix Ausstellung IMMER WIEDER DEIX! mit aufwendig aquarellierten Cartoon-Klassikern aus den Landessammlungen Niederösterreich.
    weiter
  • Ausstellung / Wien

    Mozart: Reisender in Europa

    Mozart: Reisender in Europa

    Eine Ausstellung des Archivs der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien im Mozarthaus Vienna. Kein anderer Komponist seiner Zeit ist so viel gereist wie Mozart. Er hat wesentliche Teile Europas und dessen Musikszene gekannt. Die neue Sonderausstellung thematisiert erstmals die künstlerischen Erfahrungen des Komponisten in Europa.
    weiter
  • Ausstellung / Neuhaus am Klausenbach

    Schloss Tabor

    Eine Dokumentation der Historie von Schloss Tabor

    Eine Dokumentation der Historie von Schloss Tabor, seiner Besitzer und seiner kulturellen und künstlerischen Schätze.
    weiter
  • Ausstellung / Klagenfurt

    Tomas Hoke

    Tomas Hoke

    Tomas Hoke KOSMOS 4D. Tomas Hoke (*1958, Wien) studiert von 1978–81 an der Hochschule für Angewandte Kunst in Wien, danach ist er freischaffend tätig. Heute lebt und arbeitet der Künstler in Wien und auf Schloss Saager in Kärnten und unterhält seit 1997 ein Atelier auf dem Industriegelände der Berndorf AG in Niederösterreich.
    weiter