SIMsKultur Online

Alle Kulturveranstaltungen: Oberösterreich

  • Ausstellung / Ansfelden

    Fellinger Nashorn

    Johannes Fellinger

    Diese drei Worte charakterisieren die Suchspannung im Leben des Arztes und Malers Johannes Fellinger. Das Wesentliche rasch und treffsicher erfassen, ist essentieller Bestandteil seiner Profession als Arzt und leitet ihn auch als Künstler in seinem Schaffen.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Andorra Lutz Zeidler, Sven Mattke, Julian Sigl, Jan Nikolaus Cerha, Klaus Müller-Beck, Horst Heiss

    Andorra

    Andorra spielt in einer nicht näher bestimmten Zeit in einem fiktiven Land, das an einen judenfeindlichen Staat grenzt. Ins Zentrum rückt Max Frisch den jungen Mann Andri. Dieser ist das uneheliche Kind des andorranischen Lehrers Can und der „Señora“ aus dem Nachbarland – dem Land der „Schwarzen“, von dem sich die Andorraner bedroht fühlen. Seine wahre Herkunft ist aber weder Andri noch den anderen bekannt.
    weiter
  • Musiktheater / Linz

    Musiktheater am Volksgarten

    Rigoletto

    Der Inbegriff der italienischen Oper ist in Verdis Rigoletto vom Geist der französischen Ideen- und Kulturgeschichte des 19. Jahrhunderts durchdrungen. Auf der Suche nach einem geeigneten Sujet entschied sich Verdi auf dem Höhepunkt seines Schaffens für Victor Hugos Drama Le Roi s'amuse (Der König amüsiert sich).
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Anatol Martina Spitzer, Christian Taubenheim

    Anatol

    Der Einakterzyklus Anatol steht am Anfang von Schnitzlers dramatischem Werk. Schon hier beweist der große Psychologe und Ironiker seine Meisterschaft: Anatol, der junge Mann aus günstigen Verhältnissen, immer auf der Suche nach dem Glück, kann es nirgends finden. Die Frauen sind ihm geneigt, eine nach der anderen sehen wir ihm verfallen, aber kaum hat er eine erobert, ahnt er schon das Ende. Darum will er wenigstens der sein, der Schluss macht, nicht der, mit dem Schluss gemacht wird. Der Liebhaber als Serientäter und heimlicher Zeitgenosse unserer schnelllebigen Epoche.
    weiter
  • Musik-U / Braunau

    Bluatschink

    Bluatschink - Herz und Hira

    In den letzten Jahren sind vom Liedermacherduo Toni und Margit Knittel – besser bekannt als „BLUATSCHINK“ - unzählige CDs produziert worden. Aber vor allem die Live-Auftritte sind es, die Bluatschink zu etwas Besonderem machen. Seit nunmehr 25 Jahren ist „Bluatschink“ unter dem Motto „Heiter-Kritisch-Schnulziges im Lechtaler Dialekt“ unterwegs. Und genau dieses Motto findet sich im Titel des neuen Programms wieder: „HERZ UND HIRA“
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Das Sparschwein

    Eine wunderbares Lustspiel des populären französischen Komödiendichters Labiche, in der die kleine Provinzwelt auf die große Hauptstadt-Welt trifft, und die Menschen in arge Turbulenzen stößt.
    weiter
  • Kabarett / Braunau

    Götz Frittrang

    Götz Frittrang - GÖTZSEIDANK

    Lauschen Sie dem Meister der geistigen Bilder und folgen Sie ihm in seine Welt voll absurder Situationen und irrwitzig zugespitzter Alltagsbeobachtungen. Götz Frittrang ist kein Kind mehr. Mit fast vierzig ist man sogar in unserer wohlbehüteten Gesellschaft langsam gezwungen, erwachsen zu werden.
    weiter
  • Show / Linz

    Thommy Ten & Amelie van Tass

    Thommy Ten & Amélie van Tass - „Einfach zauberhaft!“-Tournee

    Weltmeistertitel 2015 in Italien, 2. Platz aus 100.000 Bewerbern bei der weltgrößten Castingshow „America’s Got Talent“ mit über 16 Millionen Zusehern pro Show 2016, ausverkaufte Shows von der Oper in Sydney bis zum Planet Hollywood Hotel in Las Vegas, die erfolgreichste Zaubershow am New Yorker Broadway aller Zeiten sowie der Wochensale-Rekord 2016 auf der berühmtesten Theatermeile der Welt – Thommy Ten & Amélie van Tass haben im Vorjahr alle Rekorde gebrochen und sind zu Superstars der internationalen Showszene aufgestiegen.
    weiter
  • Ausstellung / Ansfelden

    Philip Schaudy

    ABC MULTIVISIONSTAGE 2018: Philipp Schaudy - Arktisfieber

    Die besten Bilder aus 67 Reisen in 18 Jahren! Die Arktis hat Valeska und Philipp Schaudy schon lange in ihren Bann gezogen. Seit beinahe zwanzig Jahren bereisen wir – meistgemeinsam – die entlegensten Winkel der Polargebiete. Viele Schi- und Wanderexpeditionen, die Spezialisierung im Studium und ein mehrjähriger Aufenthalt auf Spitzbergen sind für die beiden der Grundstock für ihre bis heute andauernde Tätigkeit als Expeditionsleiter auf kleinen Polarschiffen.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Das Licht im Kasten Corinna Mühle, Angela Waidmann, Ines Schiller

    Das Licht im Kasten

    Von Armsein bis Armani, von Vanitas bis Vogue, von Platons Höhlengleichnis bis Gisele Bündchens H&M-Bikini: In ihrem jüngsten, so umwerfend komischen wie todtraurigen Text beschäftigt sich Elfriede Jelinek mit dem Phänomen Mode. Dabei verwandelt sie die stumme Schrift der Kleidung in einen furiosen Rausch des Sprechens, der nahtlos von teurer Haute Couture zu billiger Massenware wechselt, für die Arbeiter in Sweatshops einen grauenhaften Preis bezahlen.
    weiter
  • Kabarett / Ansfelden

    Betty O.

    Betty O. - „Unvermundbar“

    Seit Betty O. - nach dem Gewinn des deutschen Kulturbörsenpreises „Freiburger Leiter“ - auch Deutschland und die Schweiz unterhielt, bleibt kein Zweifel mehr offen, dass ein steirisches Mundwerk und hochwertiges musikalisches Entertainment sehr wohl auf ein und derselben Bühne, wenn auch in keiner Schublade Platz haben.
    weiter
  • Kabarett / Braunau

    Brustmann

    Josef Brustmann - Fuchs-Treff

    Schreit der Fuchs frühmorgens im Hühnerstall: raus aus den Federn! Mit schlauen Texten und frechen Liedern streift der ausgefuchste Musikkabarettist Josef Brustmann durchs wildwüchsige Lebensunterholz.
    weiter
  • Schauspiel / Ansfelden

    TABU - Ein Stück von Karin Schmid und Nora Dirisamer.

    Eine fiktive Talkshow mit live-Publikum. Eine Moderatorin, ein Gast aus dem Jenseits. Unmöglich? Genauso unmöglich vielleicht wie das ideale Frauenbild, mit dem sich der Theaterabend auseinandersetzen will. Eine Frau hat viele Rolle zu spielen. Auch an diesem Abend: Sie führt durch den Abend, ist gleichzeitig Stargast, Empfangsdame und Begleitservice.
    weiter
  • Musik-U / Braunau

    The Nighthawks

    The Nighthawks - 707

    Die Nighthawks haben in der Spanne ihres über 20jährigen Schaffens ein fein konturiertes, ästhetisches Konzept geschaffen: Musik für Reisende. So spielen Geschwindigkeit und Ruhe, Dichte und Leere, Hell und Dunkel eine zentrale musikalische Rolle im Oeuvre der Band.
    weiter
  • Freikarten

    Show / Linz

    Afrika!Afrika! Sujet

    Afrika!Afrika! Tournee 2018 in Linz

    2018 auf großer Österreich Tour! Die Erfolgsshow vom Kontinent des Staunens kehrt zurück! Über vier Millionen Menschen haben sich von der magischen Lebensfreude der afrikanischen Showsensation, die weltweit Erfolge feierte, bereits anstecken lassen. 2018 kehrt die vom österreichischen Aktionskünstler André Heller erschaffene „Extravaganz“ zurück auf Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
    weiter
  • Musik-U / Ansfelden

    Annemarie Höller

    Annemarie Höller & Band

    Die Groove-Stimme verwirklicht mit ihrem ersten Solo-Album „Morpheus´Arm“ einen lang gehegten Traum. Singen als natürlicher Seinszustand. „Noch bevor ich richtig sprechen konnte, konnte ich bereits singen“, so die gebürtige Wagrainerin zu Berichten aus ihrer frühen Kindheit. Ihre große Leidenschaft für Musik und ihr natürlicher, von Leichtigkeit geprägter Zugang zum Singen blieben und führten sie in ihren Zwanzigern direkt auf die Bühne, als Mitglied der „Wright Singers“ – einer Wiener Jazz-Band unter der Leitung von Elly Wright.
    weiter
  • Kabarett / Braunau

    Liessmann

    Konrad Paul Liessmann - Bildung als Provokation

    Warum wird Bildung als Provokation angesehen? Konrad Paul Liessmanns treffende Diagnose über das Dilemma unseres Bildungssystems. Alle reden von Bildung. Sie wurde zu einer säkularen Heilslehre für die Lösung aller Probleme – von der Bekämpfung der Armut bis zur Integration von Migranten, vom Klimawandel bis zum Kampf gegen den Terror.
    weiter
  • Kabarett / Ansfelden

    Gerry Seidl

    Gery Seidl - „SONNTAGSKINDER“

    „Selfie, Selfie in der Hand – wer ist der Schönste im ganzen Land? Du, mein fröhlich Sonntagskind – und alle, die auch eines sind.
    weiter
  • Musik-U / Braunau

    Ludwig Seuss & Band

    Ludwig Seuss & Band: Konzert - Tanzfläche!

    Mit mittlerweile 14 CD´s im Gepäck, einer herausragenden Allstarbesetzung und zahlreichen Fernsehauftritten ist die Ludwig Seuss Band in den letzten Jahren zu einer der interessantesten deutschen Blues und Zydeco Bands gewachsen. Der Pianist und Akkordeon Virtuose Ludwig Seuss ist unter anderem auch festes Mitglied der Spider Murphy Gang. Nur hier klingt es nicht nach Spiders – hier klingt es nach Louisiana!
    weiter
  • Kabarett / Braunau

    Oliver Baier

    Oliver Baier - Schlagerschlachtung

    Oliver Baier muss nicht singen, um den richtigen Ton zu treffen: Der Schauspieler und TV-Moderator interpretiert bekannte deutschsprachige Schlager komplett neu. Dazu schlachtet er zunächst mitleidlos „unschuldige“ Schlagertexte. Doch alles nur, um den dabei gewonnenen Einzelteilen anschließend mit viel Gespür, Können und auf hochgradig vergnügliche Weise neues Leben einzuhauchen. Bereits seit acht Jahren hört Oliver Baier beim deutschen Schlager genau hin und fordert sein Publikum auf, es ihm gleichzutun.
    weiter