SIMsKultur Online

Ausstellung Kulturveranstaltungen: Oberösterreich

  • Ausstellung / Ansfelden

    Fellinger Nashorn

    Johannes Fellinger

    Diese drei Worte charakterisieren die Suchspannung im Leben des Arztes und Malers Johannes Fellinger. Das Wesentliche rasch und treffsicher erfassen, ist essentieller Bestandteil seiner Profession als Arzt und leitet ihn auch als Künstler in seinem Schaffen.
    weiter
  • Multimedia / Ansfelden

    Philip Schaudy

    ABC MULTIVISIONSTAGE 2018: Philipp Schaudy - Arktisfieber

    Die besten Bilder aus 67 Reisen in 18 Jahren! Die Arktis hat Valeska und Philipp Schaudy schon lange in ihren Bann gezogen. Seit beinahe zwanzig Jahren bereisen wir – meistgemeinsam – die entlegensten Winkel der Polargebiete. Viele Schi- und Wanderexpeditionen, die Spezialisierung im Studium und ein mehrjähriger Aufenthalt auf Spitzbergen sind für die beiden der Grundstock für ihre bis heute andauernde Tätigkeit als Expeditionsleiter auf kleinen Polarschiffen.
    weiter
  • Ausstellung / Linz

    Sinnesrausch 2018

    SINNESRAUSCH - ALICE

    Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“ beflügelt seit mehr als 150 Jahren die Fantasie und ist gleichzeitig Inspiration für Kunst und Wissenschaft. Die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung SINNESRAUSCH - ALICE verdrehte Welt begeben sich auf den Spuren von Alice auf eine wundersame Reise durch die Räumlichkeiten des OÖ Kulturquartiers, deren Vielfalt und architektonische Verworrenheit eine ideale Kulisse als Wunderwelt bilden.
    weiter
  • Ausstellung / Großraming

    Holzwagen

    Kutschen & Schlitten

    Im Museum können Sie vor allem Kutschen und Schlitten aus dem 19. und beginnenden 20. Jahrhundert, sowie die dazu passenden Beschirrungen und andere Accessoires rund um die Pferdestärke besichtigen. Der Bogen reicht vom schweren Erntewagen über verschiedene Bürgerwägen bis zum vornehmen Landauer des Adels.
    weiter
  • Ausstellung / Ansfelden

    Mitterhuemer

    TINA MITTERHUEMER

    Tina Mitterhuemer lässt sich von Einflüssen aus ihrer wahrgenommenen Umwelt inspirieren. Mit ausgesuchten Musikstücken der elektronischen Musik wählt sie Farben und Formen, wodurch die Bilder einen eigenen Charakter bekommen. Ihre Werke bestehen aus mehreren Schichten, gerne wird Collage-Material benutzt und verschiedene Spachteltechniken angewendet. Dadurch sind ihre Werke vielseitig und zugleich spannend.
    weiter