SIMsKultur Online

Alle Kulturveranstaltungen

  • Ausstellung / Eisenstadt

    Förderpreis bildende Kunst

    Förderpreis bildende Kunst 2018 Schriftbilder

    Das kulturpolitische Schwerpunktjahr 2018 steht unter dem Motto „Burgenland liest“.
    weiter
  • Kinder / Wien

    Trickfilm-Lab

    Extra Trickfilmworkshops

    Für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren und Familien.
    weiter
  • Ausstellung / Salzburg

    Orig. Salzburger Advent®

    Salzburger Advent-Programm 2018

    „Das ewige Lied – Stille Nacht! Heilige Nacht!" Weihnachten ohne das Lied „Stille Nacht, Heilige Nacht“ ist heute nicht denkbar. Das Lied hat alle Stürme der Geschichte überstanden, hat einen festen Platz in Familien rund um den Erdball und hat, selbst in Zeiten größter Not, immer Trost und Versöhnung gespendet.
    weiter
  • Musik-U / Groß-Siegharts

    BDK

    Bolschoi Don Kosaken 2018: Groß Siegharts - Stadtkirche

    Die Stimmen der Don Kosaken, unter der Leitung von Prof. Petja Houdjakov, überzeugen durch ihr unvergleichliches Klangspektrum. Ihre a-capella-Konzerte garantieren einen Superlativ an musikalisch-künstlerischer Ausdruckskraft!
    weiter
  • Freikarten

    Schauspiel / Wien

    Marcus Bluhm

    Der einsame Weg

    Mateja Koležnik, an der Josefstadt zuletzt verantwortlich für die nestroypreisnominierte Erfolgsproduktion Die Wildente von Henrik Ibsen, setzt Schnitzlers fein-melancholisches Meisterstück in Szene. In einer vom Lebensgefühl des Fin de Siècle geprägten Atmosphäre beschreibt Schnitzler eine Gesellschaft, der die Welt in Jugendtagen offen stand. Doch die Träume und Hoffnungen sind in einer ernüchternden Lebensbilanz aufgegangen, die Freuden von einst werden zu Schatten der Vergangenheit.
    weiter
  • Freikarten

    Musik-E / Wien

    Annakirche

    Trompetenzauber im Advent

    Der Trompetenzauber im Advent in der Annakirche ist seit Jahren fester Bestandteil des Kulturlebens in Wien. Die wunderbar restaurierte Annakirche, DER barocke Geheimtipp in der Wiener Innenstadt, öffnet erneut ihre Pforten für besinnliche Adventkonzerte. Die beheizte Kirche, die von Kaiserin Maria Theresia eingeweiht wurde, ist mit herrlichen Fresken von Daniel Gran, jenes Künstlers, der auch den Freskenzyklus in der Kuppel des Festsaales der Nationalbibliothek schuf, geschmückt.
    weiter
  • Musiktheater / Innsbruck

    Carmen

    Carmen

    Carmen! Bei der Nennung dieses Namens hat jeder ein Bild vor Augen: das einer temperamentvollen, selbstbewussten Femme fatale; das der Frau, die Don José den Kopf verdreht, ihm das Herz bricht und daraufhin von ihm getötet wird. Ihr hat Georges Bizet mit seiner Oper ein Denkmal gesetzt. Entliehen hat sich der Komponist die Figur aus Prosper Mérimées gleichnamiger Erzählung. Die erfahrenen Librettisten Henri Meilhac und Ludovic Halévy wandelten den Prosatext in eine wirkungsvolle Dramenhandlung um.
    weiter
  • Musik-E / Braunau

    Bild

    Die Kammer

    Ihre Songs sind handgemacht, in bewährter Singer-Songwriter-Tradition. Von melancholischen und morbiden Balladen bis zu kraftvollen, mitreißenden und lauten Gassenhauern, irgendwo zwischen Folk, Indie und Rock, zwischen Wienerlied, Grunge und Hochklassik hat sich die KAMMER ihr kleines neues Zuhause erbaut.
    weiter
  • Schauspiel / Wien

    Bild

    EIN FALL FÜR MISS MARPLE

    Am Landgut der Hausherrin Letitia soll es ein Fest geben. Es kommen allerdings keine Gäste, denn in der Lokalzeitung wurde ein Inserat geschaltet, dass genau dort an besagtem Abend ein Mord stattfinden soll.
    weiter
  • Schauspiel / Wien

    Bild

    ADVENT, ADVENT- DER OBSTLER BRENNT ! - Mit Miguel Herz-Kestranek

    90 prallvolle Genussminuten Advent-Lachen auf höchstem Niveau mit Publikumsliebling TV-& Theaterstar und Buchautor Miguel Herz-Kestranek und seinen österreichischen Gustostückerln aus eigener und fremder Feder.
    weiter
  • Freikarten

    Musik-E / Wien

    Stephansdom

    Adventkonzerte im Stephansdom 2018

    Viele Menschen suchen besonders im Advent die Ruhe und Besinnlichkeit unseres Stephansdoms, um sich auf die schönste Zeit des Jahres und das kommende Weihnachtsfest vorzubereiten. Die Adventkonzerte im Stephansdom laden zu Momenten des Innehaltens ein - Momente, in denen man sich dem Trubel und der Hektik der Vorweihnachtszeit entziehen kann, um sich wieder auf das Wesentliche zu besinnen. Diese stimmungsvollen Abende werden mit feierlicher Kammermusik und den schönsten Adventliedern gestaltet und von den Solisten des Wiener KammerOrchesters meisterhaft interpretiert.
    weiter
  • Schauspiel / Wien

    The Late Night Theater

    The English Lovers present - The Late Night Theater Jam

    Pure theatre: Every show a premiere. Amazing stories, crazy games, theatre experiments, music and more. Always exciting – always spontaneous – always Friday.
    weiter
  • Kinder / Wien

    Lab Tech

    Lab Club: Vom Hier zum Jetzt nach Überall

    Was tut sich jetzt gerade in deinem Kopf? Wenn Gedanken kommen und gehen, was tauchen da für Wörter, Bilder, Farben, Töne und Gefühle auf? Und wenn sich gar nichts tut, ist dann im Kopf auch alles leer oder ganz viel Tohuwabohu? Trickfilm-Workshops für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren.
    weiter
  • Kinder / Wien

    Zoom Atelier

    Kunstwerkstatt im ZOOM Atelier - Abotermine 2018/2019

    Workshopreihen für Kinder von 5 bis 8 Jahren! Bei den Aboterminen im ZOOM Atelier lernen die Kinder zeitgenössische KünstlerInnen persönlich kennen und probieren verschiedene künstlerische Techniken und Materialien aus.
    weiter
  • Kinder / Schrems

    Märchenwald

    Kinder Keramikkurse im Kunstmuseum Waldviertel

    In der Kreativwerkstatt werden Kinder und Jugendliche zu Künstlern und können ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen!
    weiter
  • Ausstellung / Krems

    Family Factory im Karikaturmuseum Krems

    Jeden dritten Samstag ist das Atelier für die ganze Familie von 14.00-17.00 Uhr offen! Familienspaß beim Experimentieren mit künstlerischen Techniken im offenen Atelier.
    weiter
  • Kinder / Wien

    Der Kasperl kommt

    Der Kasperl kommt

    Einmal im Monat kommt der Kasperl ins Gloria Theater und jedesmal mit einer neuen spannenden Geschichte.
    weiter
  • Schauspiel / Graz

    Die Revolution frisst ihre Kinder!

    „Setzt die Leute aus dem Theater auf die Gasse“, heißt es in „Dantons Tod“. Wir folgen Büchners Aufforderung: Das Schauspielhaus Graz reist nach Westafrika! Der Puppentheaterwagen aus der mit dem Nestroypreis gekrönten Inszenierung „Der Auftrag: Dantons Tod“ wird im Oktober 2018 durch Burkina Faso rollen. Das Regieteam verlässt mit Ensemblemitgliedern den Proberaum: Abflug von Graz nach Ouagadougou. Von Ort zu Ort ziehend fragen wir das Volk der Burkinabè nach ihrer Sicht auf die Französische Revolution, nach ihrer Version der Geschichte Europas und Afrikas. Aus dieser Reise entsteht der neue Theaterabend von Regisseur Jan-Christoph Gockel und Puppenbauer Michael Pietsch, der, zurück in Graz, auf der großen Bühne landet.
    weiter
  • Musiktheater / Klagenfurt

    LA CLEMENZA Glaser Attilio

    La clemenza di Tito

    In Wolfgang Amadeus Mozarts vorletzter Oper entfaltet sich eine typische, an verwickelten Intrigen reiche Handlung einer barocken Opera seria. Anlass für den Kompositionsauftrag war die Prager Krönung Kaiser Leopolds II. zum König von Böhmen im Jahre 1791 – Grund genug für die böhmischen Stände, ein Opernsujet auszuwählen, das die Güte und Weisheit einer Herrscherfigur pries.
    weiter
  • Freikarten

    Musik-E / Wien

    DIKNU Trio

    Feuerlicht: Diknu Schneeberger Trio

    Das Diknu Schneeberger Trio feiert mit diesem Album sein 10-jähriges Bühnen-Jubiläum. Dabei ist das Gypsy Gitarren Genie erst in seinen Endzwanzigern! Auf diesem vierten Album sind viele der Kompositionen aus seiner eigenen Feder, was das Ganze noch persönlicher macht. Sein Gitarrenspiel besticht nach wie vor durch unglaubliche Klarheit, Solidität, Musikalität und Virtuosität. Das Trio, mit Martin Spitzer als zweiten Gitarrist und Diknu’s Vater Joschi Schneeberger am Bass, ist (natürlich) extrem eingespielt, haben die drei in den letzten Jahren doch hunderte Konzerte bestritten!
    weiter