SIMsKultur Online

Alle Kulturveranstaltungen

  • Ausstellung / Klagenfurt

    Alina Kunitsyna. Flux-Time

    Alina Kunitsyna. Flux-Time

    Das Thema der Falte nimmt innerhalb des künstlerischen Œuvres von Alina Kunitsyna einen hervorragenden Stellenwert ein. Es findet sich in unterschiedlichen Darstellungen, in denen die Künstlerin der Frage nach dem Körper, nach seiner An- und Abwesenheit, nach Dasein und Vergänglichkeit nachgeht und ein Spiel von Verhüllen und Offenbaren, von Versprechen, Sehnsucht, Verführung, von Erfüllung und Enttäuschung, Anschein und Sein zelebriert.
    weiter
  • Freikarten

    Show / Linz

    Afrika!Afrika! Sujet

    Afrika!Afrika! Tournee 2018 in Linz

    2018 auf großer Österreich Tour! Die Erfolgsshow vom Kontinent des Staunens kehrt zurück! Über vier Millionen Menschen haben sich von der magischen Lebensfreude der afrikanischen Showsensation, die weltweit Erfolge feierte, bereits anstecken lassen. 2018 kehrt die vom österreichischen Aktionskünstler André Heller erschaffene „Extravaganz“ zurück auf Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
    weiter
  • Ausstellung / Eisenstadt

    Fotografie von Sabine König & Georg Dujmovits

    We love Burgenland

    Sabine König, aus Winden am See und Georg Dujmovits, aus Sulz im Südburgenland zeigen in ihren Fotos die Schönheiten des Burgenlandes von Nord bis Süd. Ins Licht gerückt werden weitläufige Landschaften, aber auch die kleinen, oft im Verborgenen liegenden Schätze. Mit feinem Gespür werden die wunderbaren Geheimnisse der Fauna und Flora des Burgenlandes vor Augen geführt und die unterschiedlichen Stimmungen der Jahreszeiten eingefangen.
    weiter
  • Musik-U / Ansfelden

    Annemarie Höller

    Annemarie Höller & Band

    Die Groove-Stimme verwirklicht mit ihrem ersten Solo-Album „Morpheus´Arm“ einen lang gehegten Traum. Singen als natürlicher Seinszustand. „Noch bevor ich richtig sprechen konnte, konnte ich bereits singen“, so die gebürtige Wagrainerin zu Berichten aus ihrer frühen Kindheit. Ihre große Leidenschaft für Musik und ihr natürlicher, von Leichtigkeit geprägter Zugang zum Singen blieben und führten sie in ihren Zwanzigern direkt auf die Bühne, als Mitglied der „Wright Singers“ – einer Wiener Jazz-Band unter der Leitung von Elly Wright.
    weiter
  • Kabarett / Braunau

    Liessmann

    Konrad Paul Liessmann - Bildung als Provokation

    Warum wird Bildung als Provokation angesehen? Konrad Paul Liessmanns treffende Diagnose über das Dilemma unseres Bildungssystems. Alle reden von Bildung. Sie wurde zu einer säkularen Heilslehre für die Lösung aller Probleme – von der Bekämpfung der Armut bis zur Integration von Migranten, vom Klimawandel bis zum Kampf gegen den Terror.
    weiter
  • Musik-U / Goldegg

    Katharina Dürrschmid

    Katharina Dürrschmid & Melanie Lampl „Saitenzauber“

    Mit den prachtvollen und zugleich auch fein ausgehörten Klängen ihres Instruments hat die junge Linzer Hackbrettvirtuosin Katharina Dürrschmid bereits international Aufsehen erregt und ist – neben Gastspielen in der Schweiz, in Ungarn und Tschechien – auch in China und Mexiko erfolgreich unterwegs.
    weiter
  • Freikarten

    Kinder / Wien

    Foto: Die Schatztaucherin

    Die Schatztaucherin

    … eine Reise zum Regenbogenstein - "Die Schatztaucherin“ führt uns zu den wahren Schätzen des Lebens, die am Grunde jedes Herzens liegen und uns glücklich machen. Man muss nur lernen, mutig nach ihnen zu tauchen.“
    weiter
  • Kinder / Wiener Neustadt

    Kindertheater

    NELSON IN AFRIKA

    Nelson ist ein Pinguin vom Südpol und landet mit seinem Freund dem Eisbären Gabriel in Alexandria, einer Stadt im Norden des Kontinents Afrika. Dort angekommen lernen sie Dromi, das Dromedar und Trampi, das Trampeltier kennen, die vor den Pyramiden des Pharaos beten. Als Dromi und Trampi mit Gabriel in die Pyramide gehen, weil es dort kühler ist und Gabriel als Eisbär die Hitze nicht so gut verträgt, erscheint Nelson seine Großmutter Desmond. Nelson erzählt ihr, was er auf seiner großen Reise Neues gelernt hat, und beschließt wieder nach Hause zu fahren, um seine Großmutter am Südpol zu besuchen.
    weiter
  • Schauspiel / Klagenfurt

    Mutter Courage

    Mutter Courage und ihre Kinder

    Krieg ist ein profitables Geschäft – auch für die Marketenderin Anna Fierling, genannt Mutter Courage. Mit dem Planwagen zieht sie kreuz und quer durch ein verwüstetes Europa. Begleitet von ihrer stummen Tochter Kattrin und zunächst auch den beiden Söhnen Eilif und Schweizerkas, folgt sie den verfeindeten Truppen von einem Kriegsschauplatz zum anderen und macht ihre Geschäfte, wo und mit wem sie nur kann. Getrieben von einem nahezu unzerstörbaren Überlebenswillen hat sie gelernt, sich an widrigste Umstände anzupassen. „Eine Hyäne der Schlachtfelder“, die sich zu behaupten weiß und die die harten Gesetze des Marktes zu beherrschen glaubt. Aber nach und nach verliert sie alles – am Ende auch ihre Kinder.
    weiter
  • Schauspiel / Klagenfurt

    Jedermann

    Jedermann reloaded

    Philipp Hochmair und Die Elektrohand Gottes!
    weiter
  • Kabarett / Goldegg

    Fritz Egger

    Affront Theater „Der Herr Karl“

    Während er im Lagerraum einer Feinkosthandlung lustlos seiner Arbeit nachgeht, erzählt der Herr Karl seine Lebens­geschichte vom Ende des Weltkrieges bis zum Beginn der 60er Jahre. Die großen und kleinen Dramen in seinem Leben, die privaten und politischen konnten ihm nichts anhaben, denn er ist ein Überlebenskünstler, Opportunist und Profiteur, der mit Charme, Gemütlichkeit und Selbstmitleid seinen wahren Charakter verhüllt.
    weiter
  • Musiktheater / Wien

    Rudi langt’s

    Rudi langt’s – Eskapismus der besonderen Art als absurd-groteske Robinsonade mit Musik. Vom alles mitreißenden Strom der Digitalisierung nicht verschont geblieben und wie nutzloses Treibgut an die analogen Gestade eines vergessenen Eilands gespült, hat Postbote Rudi schon seit Ewigkeiten keine Post mehr zugestellt. Inmitten seiner mit Briefsendungen zugemüllten Ein-Zimmer-Wohnung fristet er ein bizarres Einsiedler-Dasein.
    weiter
  • Kinder / Klagenfurt

    Kuh

    Fritzis Abenteuer auf dem Bauernhof

    Fritzis Großmutter hat Geburtstag und Fritzi will ihr einen Kuchen backen. Schnell macht er sich auf den Weg zum Bauernhof, um Eier zu holen. Doch im Stall herrscht große Aufregung. Kiki, das Huhn, Emmi, die Kuh und Filz, das Schaf, sind ratlos. Was ist nur mit Bauer Heinrich los?
    weiter
  • Musiktheater / Wiener Neustadt

    NACHT DER MUSICALS

    NACHT DER MUSICALS - Broadway Musical & Dance Company

    In einer zweieinhalbstündigen Show werden Highlights aus den bekanntesten Musicals eindrucksvoll und stimmungsstark präsentiert. Stars der Originalproduktionen präsentieren auf einer Reise durch die Welt des Musicals ausgewählte Solo-, Duett- und Ensemblenummern. Lassen Sie sich von diesem Bühnenfeuerwerk aus schwungvoller Tanzakrobatik und weltbekannten Melodien mitreißen!
    weiter
  • Musik-U / Graz

    Familienkonzerte in der Oper Graz

    Die Familienkonzerte in der Oper Graz bringen Kinder, Jugendliche und Erwachsene in eine andere Welt! Spannend, witzig und lehrreich - so werden die jeweiligen Konzerte unvergesslich bleiben.
    weiter
  • Freikarten

    Kabarett / Wien

    Flüsterzweieck

    Stabile Eskalation - Flüsterzweieck

    Ist das Leben fad? Oder ist es geil? Dazu haben Ulrike Haidacher und Antonia Stabinger alias Flüsterzweieck ganz unterschiedliche Meinungen. In einem Punkt sind sie sich aber einig: Im Leben muss etwas passieren, etwas möglichst Großartiges, Bahnbrechendes, Unerwartetes!
    weiter
  • Ausstellung / Klagenfurt

    Blumen pink

    apero

    Frühlingserwachen in den Klagenfurter Galerien und Museen!
    weiter
  • Musiktheater / Wien

    Carousel

    Carousel

    Die zweite Zusammenarbeit des dominierenden Musical-Teams der 1940er Jahre, Rodgers & Hammerstein, basiert auf Molnárs wohlbekanntem Liliom. Sie verlegten die Geschichte von Budapest nach Neuengland, aus dem „Hutschenschleuderer“ wurde der Karussell-Ausrufer Billy.
    weiter
  • Musiktheater / Graz

    Il Trovatore

    Il Trovatore

    Giuseppe Verdi komponierte ein Meisterwerk, das mit allen Zutaten einer großen italienischen Oper versehen ist: blutige Rachegelüste, sehnsüchtige Leidenschaft und eine grauenvolle Wahrheit, die im Todesmoment enthüllt wird. Aufgepeitschte Rhythmen verzaubern, verschrecken und tauchen die geheimnisvolle Szenerie in ein feuerrotes, grelles Licht.
    weiter
  • Schauspiel / Graz

    Familie Lässig

    Familie Lässig

    Die Familie Lässig wird heuer wieder sechsköpfig, um Clara Luzia bereichert, eine Auswahl von uns lieb gewordenen Stücken als unterhaltsame Heimatpflege dem geschätzten Publikum präsentieren.
    weiter