SIMsKultur Online

Alle Kulturveranstaltungen

  • Ausstellung / Klagenfurt

    Stephen Althouse

    Stephen Althouse. Metaphern der Menschlichkeit. Metaphors of Humanity

    Stephen Althouse wurde 1948 in Washington, D.C. geboren, lebt und arbeitet in Rebersburg, Pennsylvania. Er studierte Bildhauerei an der Tyler School of Art in Philadelphia, Pennsylvania, am Rollins College, Winter Park, Florida, und an der Universität in Miami, Florida. 1976 absolvierte Stephen Althouse die Virginia Commonwealth Universität in Richmond, Virginia, mit dem Master of Fine Arts für Bildhauerei und war sowohl als Künstler sowie als Professor für Kunstfotografie an der Barry Kunstuniversität in Miami, Florida, tätig.
    weiter
  • Ausstellung / Admont

    Museum Stift Admont

    Schönheit & Anspruch

    Glaube hat nur dann eine Zukunft, wenn er auch heute sinnlich überzeugt – in seinen Räumen, in seiner Kunst, in seinem öffentlichen Auftritt, in seiner Liturgie. „Glauben wir an unsere Zukunft?“ So lautet die Frage, mit der die Diözese Graz-Seckau zu ihrem 800-Jahr-Jubiläum an die Öffentlichkeit tritt – um gleichzeitig ihr Motto in diesem Jahr „Zukunft säen“ zu benennen. Dazu werden an historisch starken Orten der Steiermark fünf Ausstellungen zu sehen sein, eine davon in Stift Admont, das unter dem Aspekt „Schönheit & Anspruch“ mit Ausstellungen in seinen diversen Museumsbereichen daran beteiligt ist.
    weiter
  • Ausstellung / St. Pölten

    Karl Schwanzer

    GEBAUTE ZUKUNFT Karl Schwanzer und St. Pölten

    Vor hundert Jahren wurde Karl Schwanzer, der Architekt des 1972 fertig gestellten WIFI Gebäudes, geboren. Mit dieser Ausstellung im Stadtmuseum wird an den großen Architekten erinnert und das exemplarische Baukunstwerk, das er St. Pölten schuf, umfassend präsentiert.
    weiter
  • Ausstellung / Göttweig

    Stift Göttweig brennt! Schicksalsjahr 1718

    Vor dreihundert Jahren, am 17. Juni 1718, wütete ein Großbrand auf dem Göttweiger Berg, ein Großteil der Stiftsanlage wurde zerstört. Der damalige Prior des Klosters, P. Gregor Schenggl (1684-1740), schildert in der Stiftschronik (Diarium) die dramatischen Ereignisse dieses Tages. Bei seinem Bericht handelt es sich um das wichtigste Zeitzeugnis zur verheerenden Brandkatastrophe des Jahres 1718.
    weiter
  • Kinder / Rosenburg

    Hogwarts in Schloss Rosenburg

    Medieval Fantasy Convention Potter Exclusive

    Egal welchem Haus Du angehörst, ob Hufflepuff, Slytherin, Ravenclaw oder Gryffindor, eines haben alle gemeinsam, sie sind alle auf Hogwarts beheimatet. Im Juni 2018 verwandelt sich das Renaissanceschloss „Rosenburg“ in Niederösterreich in „Hogwarts“.
    weiter
  • Ausstellung / Oberzeiring

    Museumsraum Mittelalter

    Führung durchs Museum Oberzeiring

    Die weitläufigen und authentisch erhaltenen, mittelalterlichen Silberbergstollen wurden für die Besucherinnen und Besucher neu und erlebnisorientiert aufbereitet. Im Eingangsbereich des Schaubergwerkes gibt es eine Ausstellung zum Thema "Geologie der Region". Erleben Sie eine Führung durchs Museum und tauchen Sie ein in die Geschichte des Silberabbaus.
    weiter
  • Ausstellung / Oberzeiring

    Führung Oberzeiring Schaubergwerk

    Führungen im Schaubergwerk Oberzeiring

    Nach dem Besuch der neu gestalteten Ausstellungsräumen, zu den Themen Vor- und Frühgeschichte in Oberzeiring, mittelalterlicher Bergbau, neuzeitlicher Bergbau und Geologie der Region, kann man eine ca. 60 minütige Führung durch den Schaustollen machen, in dem man noch viele Spuren des händischen Abbaus aus längst vergangener Zeit sehen kann.
    weiter
  • Musik-E / Garmisch-Partenkirchen

    Klatschende Hände

    Open Stage: Konzert der Musikschüler

    Junge Musiker aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen musizieren öffentlich!
    weiter
  • Kinder / Schrems

    Osterhase

    Kinder Keramikkurse im Kunstmuseum Waldviertel

    In der Kreativwerkstatt werden Kinder und Jugendliche zu Künstlern und können ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen!
    weiter