Alle Kulturveranstaltungen

  • Film / Wiener Neustadt

    JOY - Österreichischer Beitrag zum Oscar 2020

    JOY

    Österreichischer Beitrag zum Oscar 2020 - JOY erzählt die Geschichte einer jungen Frau aus Nigeria, die im Teufelskreis von Menschenhandel und sexueller Ausbeutung gefangen ist. Sie arbeitet in Wien als Prostituierte, um sich von ihrer Zuhälterin, der Madame, freizukaufen, ihre Familie in Nigeria zu unterstützen und ihrer kleinen Tochter eine Zukunft zu sichern.
    weiter
  • Schauspiel / Graz

    Der Koffer der Adele Kurzweil

    Der Koffer der Adele Kurzweil

    14+ / 8.-12. Schulstufe - von Thilo Reffert und Manfred Theisen. Er hat es in sich: ein Koffer, gerade groß genug für einen Kurztrip. Der Koffer der Adele Kurzweil. Wenn später jemand fragen sollte, was ein Symbol unserer Zeit ist, so wäre es vermutlich: der Koffer. Die einen packen ihn für eine Geschäftsreise oder ein langes Wochenende, die anderen für eine Flucht ins Ungewisse. Schon vor achtzig Jahren musste die 13-jährige Adele ihren Koffer packen und ihre Heimat Graz verlassen. Hunderttausende Juden waren wie sie und ihre Eltern auf der Flucht, verfolgt von den Nationalsozialisten, im Gepäck die Vergangenheit und die Hoffnung auf ein besseres Morgen.
    weiter
  • Schauspiel / Graz

    Macbeth

    Macbeth

    William Shakespeare - er ist einer der berühmtesten Könige der Dramengeschichte, der vom treuen Lehnsmann und tapferen Feldherrn zum erbarmungslosen Schlächter und zur Geißel Schottlands wird. Doch was treibt den edlen Macbeth auf seinen blutigen Pfad, zu unstillbarer Machtgier und zu Königsmord? Ist es sein eigener Ehrgeiz? Sind es die Ambitionen seiner Frau, einer schillernden Figur, die als Mittäterin schließlich dem Wahnsinn verfällt? Oder sind es die Prophezeiungen der drei Schicksalsschwestern, die Macbeth gekonnt mithilfe der Wahrheit täuschen, ihm schlaflose Nächte und Wahnvorstellungen bescheren? In jedem Fall bestätigt die tragische Geschichte von Aufstieg und Fall des Tyrannen Sigmund Freuds ernüchternde Einsicht, dass unter dem dünnen Lack von Zivilisation, der die Menschen umhüllt, eine Rotte von Mördern steckt.
    weiter
  • Musiktheater / Wiener Neustadt

    WIENER OPERETTENGALA

    WIENER OPERETTENGALA

    MIT HITS AUS MEHR ALS 10 OPERETTEN - In der Wiener Operettengala präsentiert das Thalia Theater Wien gemeinsam mit dem Ballett und Orchester der Kammeroper Prag mitreißende Overtüren, Walzer und Polkas.
    weiter
  • Kinder / Schrems

    Kinder Workshop - Oster - Filzen

    Kinder Workshop - Oster - Filzen

    Kinder ab 5 Jahren können in diesem Kurs bunte Ostereier aus Schafwolle filzen.
    weiter
  • Kinder / Innsbruck

    Leben wie ein Fürst, leben wie eine Fürstin

    Leben wie ein Fürst, leben wie eine Fürstin

    1-stündige Führung, ab 6 Jahren - Kinderführung, ab 6 Jahren.
    weiter
  • Kinder / Wien

    Gernot Kranner: Mogli und das Dschungelbuch!

    Gernot Kranner: Mogli und das Dschungelbuch!

    Die Geschichte von Mogli, dem kleinen Dschungelhelden – nach dem weltbekannten Roman von Rudyard Kipling – neu erzählt, gesungen und getanzt – von und mit Musical-Star Gernot Kranner! Mit neuer Musik von Walter Lochmann. Für junge Leute von heute.
    weiter
  • Kabarett / Wiener Neustadt

    WERNER BRIX

    WERNER BRIX - MIT VOLLGAS ZUM BURNOUT

    Eine Betrachtung der globalen Gesellschaft und ihres hierarchischen Systems und eine Durchleuchtung der Dimension ZEIT machen Brix’ fünftes – mehrfach ausgezeichnetes - Solo zu einem kabarettistischen Theaterabend der Sonderklasse.
    weiter
  • Kabarett / Braunau

    Bluatschink

    Bluatschink

    Bei mir ums Egg - MUSIK & KABARETT aus dem Tiroler Lechtal
    weiter
  • Ausstellung / Klagenfurt

    FÜHRUNGEN IN SLOWENISCHER SPRACHE

    FÜHRUNGEN IN SLOWENISCHER SPRACHE

    Führung durch die aktuelle Ausstellung mit Karl Vouk.
    weiter
  • Literatur / Wien

    Intime Lebensbilder - Michael Horowitz, Otto Schenk

    Buchpräsentation - Mittels bisher unveröffentlichter Fotoaufnahmen geben Otto Schenk und Michael Horowitz eine Tour d’horizon durch das Leben von Otto Schenk, mit vielen Anekdoten aus seinem privaten Leben.
    weiter