Così fan tutte

15. Mai bis 29. Juni 2015
Mozarts Meisterwerk "Così fan tutte" wird von Bruno Klimek inszeniert, der erstmals an der Volksoper arbeitet; Bühnenbildner Hermann Feuchter („Tiefland“) und Kostümbildnerin Tanja Liebermann („Das Wundertheater“/„Der Bajazzo“) ergänzen das Leading Team. Die musikalische Leitung liegt in den bewährten Händen von Julia Jones.

Werkbeschreibung:
Angestiftet vom Philosophen Don Alfonso stellen die Liebenden Ferrando und Guglielmo die Treue ihrer Verlobten Dorabella und Fiordiligi auf die Probe. In ihrer „Schule der Liebenden“, so der Untertitel der dritten und letzten Zusammenarbeit Mozarts und Da Pontes, jagen die kongenialen Autoren die vier jungen Liebenden durch alle erdenklichen Aspekte der Liebe, stets kommentiert durch die beiden Kontrastfiguren Don Alfonso und Despina: Zuversicht und Misstrauen, Pathos und Enttäuschung, Leichtsinn und Zynismus, Siegesgewissheit und Verzagtheit – all das müssen sie an nur einem Tag durchleben und durchleiden. Am Ende steht die Erkenntnis, dass Liebe keine absolute Größe ist.

Besetzung:
Regie - Bruno Klimek
Bühnenbild - Hermann Feuchter
Kostüme - Tanja Liebermann
Dirigentin -Julia Jones

Details zur Spielstätte:
Währingerstraße 78, A-1090 Wien

Veranstaltungsvorschau: Così fan tutte - Volksoper Wien

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Böhse Onkelz Tour 2020 © Wizard Promotion

1x2 Tickets für die Böhse Onkelz Tour 2020 die am 5. Mai 2020 in der Wiener Stadthalle gastiert!

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit