SIMsKultur Online

Der Zauberer von Oz


Der Zauberer von Oz

3. Dez. 2014 bis 20. Feb. 2015
„The Wonderful Wizard of Oz“ von L. Frank Baum ist Amerikas wohl berühmteste Märchenerzählung, die durch die Verfilmung mit der jungen Judy Garland (1939) weltweit Kultstatus erhielt. Das bekannteste Lied daraus, „Over the Rainbow“ von Harold Arlen und Yip Harburg, wurde 1940 mit dem Oscar ausgezeichnet. Erstmals an der Volksoper ist nun die 1987 für die Royal Shakespeare Company erstellte Bühnenfassung des Meisterwerkes zu erleben.

Werkbeschreibung:
Wildfang Dorothy und ihr Hund Toto stecken in Schwierigkeiten. Bei ihrem Versuch, von Zuhause auszureißen, fegt sie ein Wirbelsturm aus dem heimatlichen Kansas fort in das wundersame Land Oz. Der Zauberer von Oz, der in Smaragdstadt wohnt, ist der Einzige, der Dorothy den Heimweg weisen könnte. In Begleitung einer Vogelscheuche ohne Hirn, eines Blechmanns ohne Herz und eines feigen Löwen tritt sie die Reise zum Zauberer an. Der aber verlangt als Preis für seine Hilfe, dass Dorothy die böse Hexe des Westens zur Strecke bringt. Schließlich werden die Reisegefährten aus eigener Kraft erwachsen: Dorothy findet ihre Heimat, die Vogelscheuche erringt Verstand, der Blechmann Gefühl und der Löwe Mut.

In deutscher Sprache
Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Besetzung:
Regie - Henry Mason
Ausstattung - Jan Meier
Licht - Mario Ilsanker
Choreographie - Francesc Abos

Weitere Informationen - Termine:
Öffentliche Generalprobe: 3. Dezember 2014
Vorpremiere: 4. Dezember 2014
Premiere: 6. Dezember 2014

Details zur Spielstätte:
Währingerstraße 78, A-1090 Wien

Veranstaltungsvorschau: Der Zauberer von Oz - Volksoper Wien

Keine aktuellen Termine vorhanden!