SIMsKultur Online

The Sound of Music


The Sound of Music

30. April bis 30. Mai 2012
Nichts hat das Bild Österreichs in Amerika und Asien stärker geprägt als das 1965 in Hollywood verfilmte Broadway-Musical "The Sound of Music". Bis heute kommen zahlreiche Touristen aus aller Welt nach Salzburg, um die Originalschauplätze des Films zu besichtigen. Ein klassisches amerikanisches Musical, das nicht nur vom glänzenden Erfolg, sondern auch vom mutigen Widerstand einer Familie und den damit verbundenen Konsequenzen erzählt.

Salzburg kurz vor dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich. Der verwitwete Baron von Trapp heiratet die junge Maria, Postulantin im Kloster Nonnberg in Salzburg. Maria findet schnell Zugang zu den Kindern, besonders über das gemeinsame Musizieren. In kurzer Zeit macht sich die Trapp-Familie durch zahlreiche öffentliche Konzerte einen Namen. Als der Baron sich jedoch weigert, der Nationalsozialistischen Partei beizutreten und seine Ablehnung auch öffentlich kundtut, geraten er und seine Familie zunehmend unter Druck.

Details zur Spielstätte:
Währingerstraße 78, A-1090 Wien

Veranstaltungsvorschau: The Sound of Music - Volksoper Wien

Keine aktuellen Termine vorhanden!