Bregenzer Festspiele

Region: Vorarlberg
Genre: Festivals/Open Airs
Adresse: Platz der Wiener Symphoniker 1, A-6900 Bregenz
Telefon: +43 5574 4070
Fax: +43 5574 407400
Internet: bregenzerfestspiele.com
E-Mail:
Geodaten: 47.5041, 9.73695

Auf zwei Kieskähnen findet ein Jahr nach Ende des Zweiten Weltkrieges mit Mozarts Jugendwerk Bastien und Bastienne die erste Bregenzer Festwoche statt. Von Beginn an bilden die Wiener Symphoniker das Festspielorchester. 1950 erhalten die Bregenzer Festspiele ihr erstes Zuhause. Auf einer auf Holzpiloten stehenden Bühneninsel gelangen vor allem Operette und Ballett zur Aufführung. 1979/80 wird das Festspielhaus mit der Seebühne verbunden, so dass bei einer plötzlichen Wetterverschlechterung ein Ausweichen in das Festspielhaus möglich wird. Als Spiel auf dem See gelangt 1999 Verdis „Ein Maskenball“ zur Aufführung. Die Bilder des überdimensionalen Skelett am Ufer des Bodensee gehen um die Welt, das Bühnenbild wird vom Fachmagazin „Opernwelt“ zum „Bühnenbild des Jahres“ gewählt.

Programm Bregenzer Festspiele Dezember 2019

2019

Dezember  

2020

Januar   Februar   März   April   Mai  
 

Keine Termine für Dezember 2019 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.