Symphonieorchester Vorarlberg


Symphonieorchester Vorarlberg

Region: Vorarlberg
Genre: Festivals/Open Airs
Adresse: Römerstraße 15, A-6900 Bregenz
Telefon: +43 5574 43447
Fax: +43 5574 43448
Internet: sov.at
E-Mail:
Geodaten: ,

Das aussergewöhnliche Engagement der Mitglieder gehört längst zum Markenzeichen dieses Orchesters, in dem vor allem Musiker aus Vorarlberg, aber auch aus der Schweiz und aus Deutschland spielen. In Kooperationen mit den Bregenzer Festspielen und dem Vorarlberger Landestheater hat sich das Orchester auch im Musiktheater etabliert. Der Klangkörper arbeitet projekt­orientiert und studiert pro Saison bis zu zwölf Programme ein, die dann an unterschiedlichen Spielstätten aufgeführt werden. Dies garantiert das sehr hohe Niveau des Sym­phonieorchesters Vorarlberg, nachzuhören auf zahlreichen TV-, Rundfunk- und CD-Produktionen.

Das Symphonieorchester wurde erst 1984 gegründet. Damals wollte man ein Zeichen setzen, denn 25 Jahre zuvor hatte sich das Vorarlberger Funkorchester aufgelöst, das letzte professionelle Orchester des Landes. Diesen Platz erfüllt seither das Symphonieorchester Vorarlberg und ist daher aus dem kulturellen Leben des Landes nicht mehr wegzudenken. Bedeutende Interpreten wie der Cellist Heinrich Schiff, die Geigerin Julia Fischer oder der Sänger Thomas Quasthoff waren bereits zu Gast, das Orchester spielte im Wiener Musik­verein, im Konzerthaus und auf Tourneen in Spanien oder Italien.

Zur Heimatspielstätte wurde neben dem Festspielhaus Bregenz das Montforthaus in Feldkirch.

In dieser Saison gilt es zwei Jubiläen zu feiern: 30 Jahre Symphonieorchester Vorarlberg und 10 Jahre Chefdirigent Gérard Korsten. Neben Chefdirigent Gérard Korsten, der zwei packende Programme leitet, kommen Stargäste am Pult – Hans Grafund Ola Rudner. François Leleux kommt mit seiner goldenen Oboe, die Sopranistin Eva Mei und der Tenor Allan Clayton mit goldenen Stimmen. Johannes Hinterholzer ist der prominente Horn­solist. Mit dem bedeutenden Beethoven-Interpreten Till Fellner sowie dem erfolgreichen Apollon Musagète Quartett konnten weitere hochkarätige Künstler verpflichtet werden.

Programm Symphonieorchester Vorarlberg April 2020

2020

April   Mai   Juni   Juli   August   September  
 

Keine Termine für April 2020 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.