SIMsKultur Online

Foto zu FRANZ WOYZECK


FRANZ WOYZECK

11. bis 30. März 2010
In seiner Bearbeitung versetzt Alexander Kubelka den Büchnerschen Woyzeck in die Gegenwart. Der Protagonist ist ein Opfer der Leistungsgesellschaft, zugleich folgt er seiner Natur und seinem Eigensinn und wird dafür bestraft. Er muss sich mit immer beschämenderen Jobs zufriedengeben. Es drohen Verschuldung und Arbeitslosigkeit. Sein einziger Halt ist seine Familie. Als sich seine Frau von ihm abwendet, wird er zum Mörder.

Oliver Welter, Bandleader von Naked Lunch (2007 ›Amadeus-Award – FM4 Alternative Act des Jahres‹), gibt der Produktion mit der Komposition der Bühnenmusik einen wesentlichen Akzent.

Regie: Alexander Kubelka
Bühne und Kostüme: Thomas Wörgötter

Titelrolle: Heinz Weixelbraun

Details zur Spielstätte:
Seestraße 2, A-6900 Bregenz

Veranstaltungsvorschau: FRANZ WOYZECK - Vorarlberger Landestheater - Theater am Kornmarkt

Keine aktuellen Termine vorhanden!