SIMsKultur Online

Foto zu LUCIA DI LAMMERMOOR, Vorarlberger Landestheater - Theater am Kornmarkt


LUCIA DI LAMMERMOOR

12. bis 20. Feb. 2010
Gaetano Donizettis "Lucia di Lammermoor" - die große Tragödie über die schicksalhafte Liebe zwischen Lucia und Edgardo, Kinder zweier verfeindeter schottischer Adelsfamilien.

Enrico Ashton will aus politischen Gründen seine Schwester Lucia mit Lord Arturo Bucklaw vermählen. Diese teilt jedoch eine heimliche Liebe mit Edgardo di Ravenswood. Als Edgardo nach Frankreich reisen muss, versucht Enrico seine Schwester mit Hilfe gefälschter Briefe von der Untreue Edgardos zu überzeugen. Sie glaubt ihm, ist gebrochen und willigt in die Heirat mit Arturo ein. Im Moment der Ehevertragsunterzeichnung stürzt Edgardo herein. Lucia erkennt die Täuschung und bricht zusammen, während Edgardo voll Zorn Rache schwört...
Donizettis große Tragödie ist ein Meisterwerk voller melancholischer Romantik, in dessen Mittelpunkt die schicksalhafte Liebe zwischen Lucia und Edgardo steht. Der Handlung liegt Walter Scotts bewegender Roman The Bride of Lammermoor zugrunde.

Regie: Olivier Tambosi
Dirigent: Prof. Dietfried Bernet
Bühne: Bernhard Rehn
Kostüme: Inge Medert

Mit: Boris Trajanov, Christiane Boesiger, Oscar Roa, Michael Nowak, Allan Evans, Alesja Miljutina, Johann Winzer

Symphonieorchester Vorarlberg
Bregenzer Festspielchor
Chorleitung Benjamin Lack
Chororganisation Bea Weishäupl
Korrepetition Riccardo Scilipoti

Kinderstatisterie Kaya Kantner, Daniela Seyringer, Monica Seyringer, Erin Bereuter, Laetitia Bereuter, Anna-Sophia Krassnig, Celina Sprengelmeyer
Organisation Kinderstatisterie Nicole Kantner

Regieassistenz und Abendspielleitung Magdalena Fuchsberger
Produktionsleitung Petra R. Klose

Details zur Spielstätte:
Seestraße 2, A-6900 Bregenz

Veranstaltungsvorschau: LUCIA DI LAMMERMOOR - Vorarlberger Landestheater - Theater am Kornmarkt

Keine aktuellen Termine vorhanden!