SIMsKultur Online

 


Josef Engelhart. Vorstadt und Salon

2. April bis 26. Okt. 2009
Die Hermesvilla widmet ihre Sonderausstellung 2009 dem Maler und Bildhauer Josef Engelhart.

Josef Engelhart (1864 –1941) war ein Meister vieler Klassen: ein grandioser Kolorist, dessen sinnliche und effektvolle Malerei das Wiener Publikum begeisterte.
Der weltläufige Maler und Bildhauer war Sohn eines Fleischhauers aus Erdberg. Drastisch realistische Vorstadtszenen und "Wiener Typen" waren sein Lebensthema. In den 1890er-Jahren ging er nach Paris und orientierte sich an der Farbigkeit und lockeren Malweise der Impressionisten.
Kunstpolitisch spielte Engelhart eine wichtige Rolle: Gemeinsam mit Gustav Klimt und Carl Moll gründete er 1898 die Secession und war deren zweiter Präsident.

Details zur Spielstätte:
Lainzer Tiergarten, A-1130 Wien

Veranstaltungsvorschau: Josef Engelhart. Vorstadt und Salon - Wien Museum Hermesvilla

Keine aktuellen Termine vorhanden!