SIMsKultur Online

 


Schatzkammer

Region: Wien
Genre: Museen/Kunsthallen
Adresse: Schweizerhof, Hofburg, A-1010 Wien
Telefon: +43 1 525240
Fax:
Internet: khm.at
E-Mail:
Geodaten: 48.2078, 16.3654

Die in der weltlichen Schatzkammer verwahrten Gegenstände sind von höchstem Rang - sie spiegeln mehr als tausend Jahre europäischer Geschichte wider. Besonders hervorzuheben sind die Insignien und Kleinodien des Heiligen Römischen Reiches mit der Reichskrone: Sie bilden den bedeutendsten Kronschatz, der sich aus dem Mittelalter erhalten hat. Der Meßornat und andere Kostbarkeiten des Ordens vom Goldenen Vlies gelangten im späten 18. Jahrhundert aus Brüssel nach Wien. Die Krone Kaiser Rudolfs II. (1552 - 1612) sowie Reichsapfel und Szepter des Kaisers Matthias (1557 - 1619) wurden von Franz I. (II.) (1768 - 1835) zu Insignien des Erbkaisertums Österreich gewählt. Juwelen, Schmuck und Erinnerungsstücke aus vielen Jahrhunderten sind nicht zuletzt von hohem materiellen Wert. Die Geistliche Schatzkammer enthält die am kaiserlichen Hof verwendeten und gesammelten liturgischen Geräte, Reliquien und Paramente.

Programm Schatzkammer September 2017

 

Keine Termine für September 2017 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.


vCard Kontaktdetails Download via QR Code

Laden Sie die Kontaktdaten dieser Spielstätte auf Ihr Mobiltelefon.mehr Informationen