Foto: Wiener Symphoniker


Wiener Symphoniker - Van Zweden, Fray / Beethoven, Schostakowitsch

31. Mai 2015
Das brillante Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19 des jungen Ludwig van Beethoven eröffnet diese Matinee am Sonntag unter der Leitung des niederländischen Dirigenten Jaap van Zweden, der damit sein Debüt am Pult der Wiener Symphoniker feiert. Mit ihm gemeinsam präsentiert sich erstmalig auch der deutsche Shooting-Star unter den Pianisten, David Fray, mit dem Orchester der Stadt Wien. Nach der Pause steht Schostakowitschs Symphonie Nr. 5 d-moll op. 47 mit dem berühmten Triumphmarsch auf dem Programm.

PROGRAMM:

Ludwig van Beethoven:
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 19

Dmitri Schostakowitsch:
Symphonie Nr. 5 d-moll op. 47

Dirigent: Jaap van Zweden
Klavier: David Fray

Details zur Spielstätte:
Lothringerstraße 20, A-1030 Wien

Veranstaltungsvorschau: Wiener Symphoniker - Van Zweden, Fray / Beethoven, Schostakowitsch - Wiener Konzerthaus

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

OneRepublic © Barracuda Music GmbH

1x2 Tickets für OneRepublic die am 11. November 2020 in der Wiener Stadthalle gastieren!

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit